Tour hierher planen
Radreise

Radreise Augsburg-Bozen sportiv

Radreise · Eisacktal
Logobike-touring.de
Verantwortlich für diesen Inhalt
bike-touring.de
  • Radreise Via Claudia Augusta sportiv
    / Radreise Via Claudia Augusta sportiv
    Foto: bike-touring.de
8 Tage
ab 818,00 €
Anfrage Buchen
Direkt beim Anbieter

Die Via Claudia Augusta ist wohl eine der ältesten Handelrouten über die Alpen, also eine historische Transalp. Sie war eine der wichtigsten Römerstraßen der Antike und hinterließ noch heute sichtbare Spuren. Erst mit dem Bau weiterer Alpenrouten wie der Via Raetia über den heutigen Brenner verlor die Via Claudia Augusta im 2. Jh. n.Chr. an Bedeutung. Wieder auferstanden ist sie als eine der schönsten Radrouten über die Alpen und verbindet wie in der Antike Süddeutschland und Norditalien. So startet unsere Via-Claudia-Augusta-Radreise im Schwäbischen Augsburg und führt in die Südtiroler Landeshaupstadt Bozen.

Reiseverlauf / Route 

1. Tag Augsburg – individuelle Anreise 
Willkommen in der römischen Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum. Später erhielt Augsburg den Beinamen Fuggerstadt. Die Kaufmannsfamilie Fugger tat viel für die Stadtentwicklung. In der Renaissance zählte Augsburg zu den bedeutendsten kulturellen Zentren Mitteleuropas. Für den Besuch im Augsburger Dom, dem Rathaus, der Bischöflichen Residenz und der Fuggerei sowie der zahlreichen Prachtbrunnen lohnt es sich, etwas Zeit einzuplanen.

2. Tag Augsburg – Schongau, ca. 85 km 
Der Lech-Radweg begleitet Sie von Augsburg nach Süden in richtung Alpen. Es geht durch ausgedehnte Waldgebiete und Sie passieren zahlreiche Staustufen. In der Kreisstadt Landsberg legen Sie einen Stopp ein, denn in der charmanten Altstadt erwarten Sie bedeutende und sehenswerte Bauwerke. Am Lech radeln Sie noch bis Schongau. Die malerische Altstadt ist von einer fast vollständig erhaltenen Stadtmauer umgeben.

3. Tag Schongau – Reutte, ca. 55 km 
Am Lech radeln Sie bis zum Forggensee. Am Südufer des Sees erwartet Sie das idyllische Füssen mit wundervoller historischer Altstadt. Etwas abseits in Hohenschwangau befindet sich das Märchenschloss König Ludwigs II. Neuschwanstein. Das Schloss ist wohl eines der bekanntesten deutschen Fotomotive. Von Füssen sind es nur wenige Kilometer bis nach Tirol. Sie verlassen das Alpenvorland und kommen in die beeindruckenden Alpenregionen. Reutte ist ein idyllisches Alpenstädtchen mit einem Franziskanerkloster aus dem 17. Jh., der Burg Ehrenberg und zahlreichen historischen Häusern mit typischer Fassadenmalerei.

4. Tag Reutte – Landeck, ca. 65 – 75 km 
Ab Reutte wird es dann etwas sportlicher. Ein Anstieg führt hinauf zur Ehrenberger Klause mit einer sehenswerten Festungsanlage aus dem Dreißigjährigen Krieg. Ab Biberwier können Sie die anspruchsvolle Strecke von ca. 10 km über den Fernpass mit dem Via-Claudia-Huckepack-Bus zurücklegen. Vom Schloss Fernstein aus radeln Sie dann via Nassereith weiter durch das malerische Gurgltal. Ein „bieriges“ Erlebnis erwartet Sie in Tarrenz auf Schloss Starkenberg mit seiner traditionsreichen Privatbrauerei. Ab Imst fahren Sie entlang des Inn-Radweges bis Landeck mit Burg und Pfarrkirche aus dem 13. Jh.

5. Tag Landeck – Burgeis / Mals / Glurns, ca. 85 km 
Der Inn begleitet Sie entlang des sogenannten Oberen Gerichts bis Pfunds. Hier radeln Sie noch ca. 10 km am Inn auf Schweizer Staatsgebiet oder buchen den Shuttle zum Reschenpass. Von Martina im Unterengadin fahren Sie ca. 400 Höhenmeter durch gut zu bewältigende Serpentinen hinauf zur Norbertshöhe. Nach einer kurzen Bergabpassage hinunter nach Nauders führt ein sanfter Anstieg weiter hinauf zum Reschenpass, dem Alpenhauptkamm an der Grenze zu Italien. Der Reschenstausee mit dem versunkenen Kirchturm von Altgraun ist eines der bekanntesten Fotomotive Südtirols. Nun geht es rasant bergab in Richtung Mals. Genießen Sie den Abend in Südtirol in den alten Gässchen des Ortes.

6. Tag Burgeis / Mals / Glurns – Meran, ca. 65 km 
Auf dem Etsch-Radweg fahren Sie durch den Vinschgau. Dabei rollen Sie wunderbar entspannt von ca.1.200 m ü.N. in Burgeis hinab auf ca. 350 m ü.N. in Meran. Unterwegs passieren Sie die kleinste Stadt des Alpenraumes Glurns und seit Römischer Zeit für seinen Marmor bekannte Gemeinde Laas, Sie radeln durch von Sumpf- und Auenlandschaft geprägte Gemeinde Naturns und vorbei an der markanten Burg Kastelbell. Am Nachmittag erreichen Sie die herrlich mediterrane Kurstadt Meran. Abends entspannen Sie an der traumhaften Passerpromenade inmitten der subtropischen Pflanzenwelt.

7. Tag Meran – Bozen, ca. 70 km 
Meran und Bozen sind verbunden durch die Etsch und das einfach traumhafte Etschtal mit zahlreichen Burgen entlang der Höhenzüge. Sie genießen Südtirol von seiner angenehmsten Seite mit Strecken durch ausgedehnte Opbstplantagen und die Weinberge der Südtiroler Weinstraße. Sie radeln durch idyllische Ortschaften wie Burgstall, Gargazon und Vilpian. Den berühmten Schnatterpeckaltar sehen Sie in der Kirche zu Niederlana und den höchsten Kirchturm Südtirols in Terlan. Genießen Sie einen guten Wein am Kalterer See oder an einem der beiden wild romantisch gelegenen Montiggler Seen. Ihr Reisefinale ist am pulsierenden Waltherplatz im Zentrum der südtiroler Landeshaupstadt Bozen.

8. Tag Bozen – individuelle Abreise oder Verlängerung

 

Leistungen / Service 
7 Übernachtungen in ausgewählten Hotels 3*** 
7x Frühstück oder Frühstücksbuffet 
Bei Halbpension 2-3-Gänge Menu 
Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel 
Fernpaß-Shuttle-Transfer ab Biberwier 
bestens ausgearbeitete Routenführung
ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen 
Kurtaxe / City Tax 
7-Tage-Service-Hotline

Reschenpaß-Schuttle ab Pfunds optional buchbar 
Rücktransfer Bozen-Augsburg optional buchbar

Inhalte zum Angebot

Fernradweg · Bayerisch-Schwaben
Augsburger Schlössertour
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 195,7 km
Dauer 12:00 h
Aufstieg 783 hm
Abstieg 783 hm

Diese Radtour führt von Augsburg um den Naturpark Augsburg und durch die beschaulichen Flusstäler der Donau, Schmutter und Wertach.

von Antonie Schmid,   Outdooractive Premium
Wanderung · Pfaffenwinkel
Schongauer Schlossberg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 8 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 228 hm
Abstieg 228 hm

Wandern auf historischen Spuren: rund um den Ort, von der schmucken Schongauer Altstadt über den Kalvarienberg und über den Schlossberg, den ...

3
von Anne Habermeier,   ADAC Wanderführer
Radtour · Allgäu
Forggensee-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 30 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 170 hm
Abstieg 170 hm

Einer der Klassiker unter Radtouren mit bester Aussicht auf die Alpengipfel.

von Füssen Tourismus und Marketing,   Füssen Tourismus und Marketing
Wanderung · Naturparkregion Reutte
Burg Ehrenberg bei Reutte
Schwierigkeit leicht
Strecke 5,1 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 288 hm
Abstieg 289 hm

Eintauchen ins Ritterleben - für grosse und kleine Ritter Die Burg Ehrenberg bei Reutte lag lange Zeit versteckt in dichtem Wald. Jetzt aber ist ...

von Peter Kögel,   Community
Wanderung · Tirol West
Landeck-Rundwanderung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,2 km
Dauer 2:14 h
Aufstieg 125 hm
Abstieg 128 hm

Vom Bahnhof Landeck über Perjen - Landeck Zentrum - hinauf zur Kirche- weiter am Urtlweg- Kuckuckswald - nach Zams.

1
von Werner Kaller,   Community
Wanderung · Vinschgau
Burgeis – Tartscher Bichl
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 7,2 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 318 hm
Abstieg 110 hm

Auf Waalwegen über die Malser Haide und zur St.-Veit-Kirche Der Wanderweg führt von Burgeis auf den südlichen Teil der Malser Haide über eine alte ...

Rother Bergverlag
Mountainbike · Meraner Land
Panoramarunde durch das Meraner Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 615 hm
Abstieg 615 hm

Panoramaradrunde über Partschins und Algund.

1
von Daniel Maier,   Outdooractive Redaktion
Wanderung · Südtirols Süden
Von Bozen zur Ruine Rafenstein
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 10,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 489 hm
Abstieg 489 hm

Ein Stadtrundgang wird mit einer Wanderung zur Ruine Rafenstein verbunden. Von den historischen Gemäuern genießt man eine großartige Aussicht auf ...

von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer

Koordinaten

DD
46.656093, 11.431257
GMS
46°39'21.9"N 11°25'52.5"E
UTM
32T 686017 5169819
w3w 
///eroberer.meiner.achtest
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
zum Reiseführer: Italien

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


bike-touring.de

67433 Neustadt
Telefon +49 6321 9243 244
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Verknüpfte Inhalte
Fernradweg · Bayerisch-Schwaben
Augsburger Schlössertour
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 195,7 km
Dauer 12:00 h
Aufstieg 783 hm
Abstieg 783 hm

Diese Radtour führt von Augsburg um den Naturpark Augsburg und durch die beschaulichen Flusstäler der Donau, Schmutter und Wertach.

von Antonie Schmid,   Outdooractive Premium
Wanderung · Pfaffenwinkel
Schongauer Schlossberg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 8 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 228 hm
Abstieg 228 hm

Wandern auf historischen Spuren: rund um den Ort, von der schmucken Schongauer Altstadt über den Kalvarienberg und über den Schlossberg, den ...

3
von Anne Habermeier,   ADAC Wanderführer
Radtour · Allgäu
Forggensee-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 30 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 170 hm
Abstieg 170 hm

Einer der Klassiker unter Radtouren mit bester Aussicht auf die Alpengipfel.

von Füssen Tourismus und Marketing,   Füssen Tourismus und Marketing
Wanderung · Naturparkregion Reutte
Burg Ehrenberg bei Reutte
Schwierigkeit leicht
Strecke 5,1 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 288 hm
Abstieg 289 hm

Eintauchen ins Ritterleben - für grosse und kleine Ritter Die Burg Ehrenberg bei Reutte lag lange Zeit versteckt in dichtem Wald. Jetzt aber ist ...

von Peter Kögel,   Community
Wanderung · Tirol West
Landeck-Rundwanderung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,2 km
Dauer 2:14 h
Aufstieg 125 hm
Abstieg 128 hm

Vom Bahnhof Landeck über Perjen - Landeck Zentrum - hinauf zur Kirche- weiter am Urtlweg- Kuckuckswald - nach Zams.

1
von Werner Kaller,   Community
Wanderung · Vinschgau
Burgeis – Tartscher Bichl
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 7,2 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 318 hm
Abstieg 110 hm

Auf Waalwegen über die Malser Haide und zur St.-Veit-Kirche Der Wanderweg führt von Burgeis auf den südlichen Teil der Malser Haide über eine alte ...

Rother Bergverlag
Mountainbike · Meraner Land
Panoramarunde durch das Meraner Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 615 hm
Abstieg 615 hm

Panoramaradrunde über Partschins und Algund.

1
von Daniel Maier,   Outdooractive Redaktion
Wanderung · Südtirols Süden
Von Bozen zur Ruine Rafenstein
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 10,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 489 hm
Abstieg 489 hm

Ein Stadtrundgang wird mit einer Wanderung zur Ruine Rafenstein verbunden. Von den historischen Gemäuern genießt man eine großartige Aussicht auf ...

von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
  • 8Verknüpfte Inhalte