Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Naturpark Fanes-Sennes-Prags

Die Heimat der ladinischen Sagenwelt.

Mystisch war die sagenhafte Vergangenheit dieses Landstrichs, traumhaft verzaubernd die Gegenwart des heutigen Fanes-Sennes-Prags Naturparks im Gadertal.

Ursprünglich und karg ist dieser 25.680 ha große Naturpark in den Pragser Dolomiten. Begrenzt wird dieser Naturpark im Norden durch das Pustertal, im Süden durch den Verlauf der Provinzgrenze, im Osten durch das Höhlensteintal und im Westen durch das Gadertal.
Die natürliche Vielfalt in Flora und Fauna, die schwer zugänglichen Berggebiete, die ausgedehnten Hochflächen, die steilen Felsen und die traditionell bewirtschafteten Almen, machen diesen Naturpark zu einem atemberaubend schönen Kleinod der Dolomiten.

Zur Startseite