• Mountainbiken in Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena
    Mountainbiken in Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena Foto: P. Bisti, Azienda per il Turismo Madonna di Campiglio Pinzolo Val Rendena

MTB-Touren im Trentino

Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Mountainbiker, die das gewisse Extra suchen, werden im Trentino auf jeden Fall fündig. Von den Dolomiten über die Region direkt am Gardasee bis hin zur Latemar-Gruppe nordöstlich des Sees – überall warten fordernde Aufstiege, grandiose Ausblicke und flowige Abfahrten.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die schönsten MTB-Touren im Trentino

??????
Mountainbike
Dolomiti di Brenta Bike Expert
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
184,8 km
34:05 h
7.700 hm
6.738 hm
Expert, die Tour für den wahren Biker.
??????
Mountainbike · Val di Non
Tour de Non - MTB Experience in Val di Non
empfohlene Tour Schwierigkeit S2 schwer Etappentour
4
148,5 km
22:00 h
6.005 hm
6.005 hm
Die TOUR DE NON ist eine Mehrtagestour für Mountainbiker, welche die interessantesten Gebirgsregionen des Trentiner Hochtals westlich der Etsch miteinander verbindet. Auf einer Gesamtlänge von 157 Kilometern werden über 6000 Höhenmeter in idealerweise vier Etappen bewältigt. Sie spricht vom Schwierigkeitsgrad den alpin erfahrenen und fahrtechnisch versierten Mountainbiker an. Höhenunterschiede bis zu 2000 Meter am Tag sind möglich.
??????
Mountainbike · Garda Trentino
732. Ponale - Rifugio "Nino Pernici" (All Mountain)
empfohlene Tour Schwierigkeit S3 schwer
17
40 km
8:50 h
1.670 hm
1.670 hm
Eine der klassischen Touren des Garda Trentino: Ein anspruchsvoller Anstieg für gut Trainierte oder für Biker mit Elektroantrieb und ohne Notwendigkeit, den Akku aufzuladen; auch die „Old-Style-Abfahrt” ist wahrlich nicht Ohne.
??????
Mountainbike · Val di Fiemme
Latemar Runde - Tour 930
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
13
42,9 km
4:30 h
350 hm
1.480 hm
Eine Tour voller faszinierender Ausblicke auf die Latemar und Rosengarten Dolomiten. Der Halt am kristallklaren Karersee, einer Perle inmitten von Fichtenwäldern, ist wirklich unvergesslich.
??????
Mountainbike · Terme di Comano-Dolomiti di Brenta
952. Dave's Insanity
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
43,1 km
5:00 h
1.640 hm
1.467 hm
Schöne Allmountain-Tour über den Bergrücken des Monte Casale. Steiler Anstieg von Ponte Arche über Poia und Comano bis aufs Gipfelplateau des Casale. Trailige Querung über Malga Valbona bis zum Rifugio San Pietro und Rückfahrt über das Val Lomasona.
??????
Mountainbike · Garda Trentino
Tremalzo 4 – von Riva del Garda über den Passo Nota
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer geschlossen
6
54 km
6:30 h
2.300 hm
2.300 hm
Die klassische Tour über den Tremalzo führt mit direkter Auffahrt vom Gardaseeufer über Pregasina und den Passo Nota die berühmte Tremalzo-Schotterstraße hinauf. Die Abfahrt auf den Trails und die vielen Seeblicke runden das Erlebnis ab. Landschaftlich und bikemäßig in jeder Beziehung eine Traumtour.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Trentino – der Spielplatz für Mountainbiker

Entlang an den Felswänden der berühmten Ponalestraße, um die spektakulären Brenta-Dolomiten, vorbei an den dunklen Gipfeln der Lagorai-Kette oder hinein in die Naturparkregionen der Täler Val di Non oder Val di Fiemme – all diese Möglichkeiten stehen Mountainbikern offen, die sich im Trentino auf ihren Sattel schwingen. Und auch alle, die die Landschaft ohne große Anstrengungen erleben wollen, werden begeistert sein, denn die Region bietet besten Service rund um E-Bike-Touren.
Foto: Ronny Kiaulehn, cross country

Der Klassiker im Süden: rund um den Gardasee

Der Klassiker im Trentino ist die Region rund um den Gardasee. Zum Rifugio Pernici führt ein Teil der Tour, die von Alto Garda hinauf ins Val di Ledro, von Rovereto und Vallagarina über das Valle dei Laghi bis hin nach Trient am Monte Bondone führt: Die Mountainbike-Runde Mountain & Garda Bike.

Sie durchquert auf 200 km Länge das gesamte Umland des beliebten Sees. Und auch Highlights wie der Tremalzo oder Altissimo sind Teil der Route, die mit insgesamt 10.000 Höhenmetern und kniffligen Trails einiges von den Bikern abverlangt.

empfohlene Tour Schwierigkeit S3 schwer
Strecke 40 km
Dauer 8:50 h
Aufstieg 1.670 hm
Abstieg 1.670 hm

Eine der klassischen Touren des Garda Trentino: Ein anspruchsvoller Anstieg für gut Trainierte oder für Biker mit Elektroantrieb und ohne ...

17
von Valentina Bellotti,   APT - Garda Trentino

Im Westen: rund um die Brenta-Dolomiten

Im Westen warten die Regionen Madonna di Campiglio, Pinzolo, Paganella und die Täler Val di Non und Val di Sole darauf, von den Bikern erobert zu werden. Dafür eignet sich vor allem die Etappenrundtour Dolomiti Brenta Bike.

Geübte Radfahrer umrunden das spektakuläre Massiv der Brenta-Dolomiten auf der 168 km langen „Expert“-Strecke und erklimmen dabei 5922 Höhenmeter. Genießer und Familien erkunden die Landschaft dagegen auf einer Etappe der einfacheren „Country“-Variante, die auf insgesamt 152 km Länge ebenfalls einmal um die Gebirgsgruppe führt.

In 100 km über die Hochebenen: die „100 km dei Forti“

Geschichte erleben, Kultur erfahren und kulinarische Schmankerl genießen – das machen die Zimbrischen Alpen auf ihrer anspruchsvollen Radroute „100 km dei Forti“ möglich. Auf teils alten Militärwegen und vorbei an Relikten aus dem Ersten Weltkrieg führt die Mountainbike-Runde durch die Hochebenen von Folgaria, Lavarona und Lusérn.

Wer statt der gesamten Marathonstrecke die drei Hochebenen lieber in Einzeltouren erkundet, der durchquert im Westen auf 52 km Folgaria mit seinen unzähligen Forts, die die Kaiserjäger hier errichteten. 24 km Strecke führen dann durch das sanftere Lavarone und auf einer Länge von 26 km finden Biker in Lusern im Osten herausfordernde Trails.

Mountainbike · Altopiano di Folgaria,Lavarone,Luserna
842 - 100 Km dei Forti - Folgaria
empfohlene Tour Schwierigkeit S3 schwer
Strecke 52,7 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 1.527 hm
Abstieg 1.527 hm

Das ist der Ring von Folgaria von dem Parcours der 100 Km dei Forti, Rundstrecke, die das ganze Alpe Cimbra interessiert. Es ist eine ...

4
von Apt Alpe Cimbra,   APT - Alpe Cimbra

Von matschigen Pfaden und hohen Sprüngen: die Bikeparks im Trentino

Wer wenig Wert auf die langen Aufstiege legt, die den meisten Singletrail-Abfahrten vorausgehen, dem seien die acht unterschiedliche Bikeparks im Trentino empfohlen. Von Downhill-Strecken über Dirtparks bis hin zu North-Shore-Elementen und 4-Cross-Tracks bieten die Parks alles, was das Downhill-Herz begehrt.

Während die einen ihr Rad beispielsweise im Bike Park Garda Trentino über die legendäre 601er-Abfahrt jagen, finden die anderen im Bike Park Paganella abwechslungsreiche Hindernisse, im Brenta Bike Park aufregende Downhill-Tracks und besonders Abenteuerlustige wagen sich auf die Weltcup-Strecke im Val di Sole Bike Land. Des Weiteren warten das Fassa Bike Resort, die San Martino Bike Arena, der Bike Park Lavarone auf Adrenalinjunkies und der neue Bike Park Passo Tonale begeistert als erster Family Bike Park den jungen Bike-Nachwuchs.

 

Empfehlungen aus der Community

  745
Bewertung zu 728. VAL CONCEI (Cross Country) von Zio
Vorgestern · Community
mehr zeigen
Bewertung zu Von Hütte zu Hütte in den Wäldern des Primiero - Tour 2261 von Primiero
23.06.2022 · Community
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

MTB-Touren in der Umgebung