• Foto: M. Greber, Drei Zinnen Marketing
  • Foto: M. Kottersteger, Drei Zinnen Marketing
  • Foto: M. Greber, Drei Zinnen Marketing
  • Foto: H. Wisthaler, Drei Zinnen Marketing

Gipfel, Grate, Endorphine - Mountainbiketouren in der Dolomitenregion 3 Zinnen

Südtirol, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
Mit Mammut-Touren wie dem preisgekrönten Stoneman-Trail und der, im wahrsten Wortsinn, atemberaubenden Giro Bike-Tour ist die landschaftlich spektakuläre Dolomitenregion 3 Zinnen mittlerweile eine feste Größe auf der Landkarte der europäischen Mountainbike- und Enduro-Szene. Zahlreiche Schulen und Guides führen Einsteiger wie Könner auf die jeweils passenden Trails, die Bergbahnen locken die ganze Saison hindurch mit der attraktiven Drei Zinnen Mountain Card zur Erkundung der Giganten und auch der Eventkalender hält für Zweiradfans diverse Zuckerstücke bereit: Zu den hochkarätigen Rennen der Saison zählen zum Beispiel der Dolomiti Superbike und die Eroica Dolomiti – eines der beliebtesten Vintage-Radsport-Events der Welt.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die schönsten MTB-Touren im Hochpustertal

??????
Mountainbike · Hochpustertal
MTB-Rundtour Plätzwiese (071)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
2
43,2 km
4:40 h
976 hm
976 hm
??????
Mountainbike · Hochpustertal
MTB Tour Silvestertalrunde (041)
Schwierigkeit mittel
1
25,1 km
2:40 h
715 hm
715 hm
??????
Mountainbike · Hochpustertal
Marchkinkele Rund Tour (042)
Schwierigkeit schwer geschlossen
48,8 km
5:25 h
1.438 hm
1.438 hm
??????
E-Bike · Hochpustertal
MTB-Tour Alp Tour Classic (004)
Schwierigkeit mittel geschlossen
29,6 km
3:19 h
820 hm
820 hm
??????
Mountainbike · Hochpustertal
MTB-Tour Highland Tour Coltrondo (008)
Schwierigkeit mittel geschlossen
1
22,7 km
3:01 h
804 hm
804 hm
??????
Mountainbike · Hochpustertal
MTB Tour Lachwiesenhütte - Vierschachberg
Schwierigkeit mittel geschlossen
1
29 km
3:46 h
802 hm
802 hm
??????
Mountainbike · Hochpustertal
Eggerbergrunde (061)
Schwierigkeit mittel
25,8 km
2:48 h
678 hm
678 hm
Mountainbike · Hochpustertal
Aussichtsreiche Trails am Helm
empfohlene Tour Schwierigkeit S2 mittel
24 km
10:00 h
1.273 hm
1.273 hm
Von Sexten im Südtirol machen wir uns auf  zur Sillianer Hütte und bewältigen damit nahezu alle Höhenmeter der Tour am Stück. In einer langen Abfahrt wechseln sich flowige Trails und flüssig zu fahrende Karrenwege ab bis wir schließlich wieder an unserm Ausgangspunkt angelangt sind.

Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner

Personalisiere deine Suche!

Mit ihren vielfältigen Touren zwischen mächtigen Bergen, sanften Almwiesen und malerischen Seen, aber auch dank ihrer durchdachten Infrastruktur, ist die Dolomitenregion 3 Zinnen in Südtirol ein echtes Traumziel für Mountainbiker aller Könnens-Stufen. Dank der neuen Drei Zinnen Mountain Card ist der Biketransport mit den Aufstiegsanlagen kostenlos und zeitlich unbegrenzt nutzbar. So können fünf Berge mit unterschiedlichem Charakter per Bike erkundet werden.

Zu den eindrucksvollsten Strecken gehört die Giro Bike-Tour: Sie führt, in Begleitung eines erfahrenen Guides, über fünf Berge und 3.500 Höhenmeter durch die Sextner Dolomiten. Noch eins drauf setzt der Stoneman-Trail von Mountainbike-Profi Roland Stauder: stolze 120 Kilometer geht es durch die monumentale Bergwelt der Dolomiten. Der Trail wurde für Biker geschaffen, die eine echte Herausforderung ohne nervigen Rennstress suchen, denn auch die Schönheit der Landschaft will schließlich genossen werden. Wer die Challenge annimmt, holt sich an einem der vier Einstiegspunkte ein Starter-Kit und sammelt an insgesamt fünf Stationen Etappenstempel – je nach Kondition und Lust an einem oder mehreren Tagen. Am Ende winkt die begehrte Stoneman-Trophäe und abhängig von der eigenen Leistung, ein Platz im Online-Ranking.

Nicht ganz so hart, aber nicht minder aussichtsreich, ist die Vier-Stunden-Tour von Toblach über die Dürrensteinhütte zum idyllischen Hochplateau der Plätzwiese, zurück über das Pragser Tal und Niederdorf. Sie kommt ganz ohne Bergbahnen-Unterstützung aus und verspricht auf ihrem Weg von rund 1.200 Höhenmetern bis hinauf auf 2.040 Höhenmeter landschaftliche Hochgenüsse. Neben den genannten „Flaggschiff-Touren“ und zahlreichen Routen verschiedenster Längen und Ansprüche, warten diese Saison zwei brandneue Single-Trails auf Endurobiker: der 4,2 Kilometer lange „Standschützen“ auf historischem Boden an der Rotwand sowie der 6,8 Kilometer lange, Geschick und Können fordernde „Erla“ am Stiergarten.

Foto: Harald Wisthaler, Drei Zinnen Marketing

Eine wahre Legende unter ambitionierten Mountainbikern ist der im Juli stattfindende Südtirol Dolomiti Superbike. Seit Mitte der 1990er Jahre findet einer der teilnahmestärksten Bike-Wettkämpfe Europas jedes Jahr statt. 113 km und 3357 Höhenmeter liegen auf der Strecke, die von Niederdorf über Toblach, Innichen, Vierschach, Helm, Sexten, Haunold, Schluderbach und dann über die Plätzwiese und Prags zurück nach Niederdorf führt.

Ein weiteres Highlight findet in Innichen statt, wenn der Eroica Dolomiti Einzug hält. Die Eroica, unter anderem bekannt in Kalifornien, Südafrika, Japan oder Limburg, ist eines der beliebtesten Vintage-Radsport-Events der Welt. Ihre Teilnehmer schätzen das Radrenn-Flair vergangener Tage; das Gefühl auf Schotterstraßen zu fahren und dabei die einmalige Landschaft der Dolomitenregion 3 Zinnen zu erleben.

Wer ohne den eigenen fahrbaren Untersatz anreist, kann sich in den zahlreichen Radverleihstationen der Region das perfekte Bike für jede Tour ausleihen. Auch kleine und größere Rad-Notfälle können hier schnell wieder repariert werden und wer noch etwas lernen will oder sich mit einem Guide ins Gebirge wagen möchte, findet Unterstützung in einer der top ausgestatteten Bike-Schulen der Dolomitenregion 3 Zinnen.

 

Hier geht's zur Dolomitenregion 3 Zinnen.

Empfehlungen aus der Community

  65
Bewertung zu MTB-Rundtour Plätzwiese (071) von Dietrich
02.04.2020 · Community
Wir sind diese Strecke 1997 mit dem Tandem gefahren: Einfach traumhaft! Durch die relativ geringen Steigungen ließen sich die alten Militärstraßen bis auf wenige verschüttete Stellen gut befahren. Und die Fahrt über die Plätzwiese sucht ihresgleichen.
mehr zeigen
Gemacht am 02.08.1997
Bewertung zu Nemes-Knieberg-Trail von Katrin
12.10.2019 · Community
Foto: Katrin Kreutz, Community
Bewertung zu Pragser Wildsee Runde von Ludger
24.09.2019 · Community
Schöne und leichte Rundtour um einen der schönsten Seen Europas.
mehr zeigen
Gemacht am 13.07.2018
Foto: Ludger Hüsken, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Weitere Regionen für MTB-Touren im Hochpustertal

Ähnliche Touren im Hochpustertal