Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zum Heiligen See

Salurn Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zum Heiligen See

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    26.6km
  • Höhenmeter
    570 hm
  • Max. Höhe
    1525 m
Auf dem Europäischen Fernwanderweg E5 von Gfrill zum Heiligen See (Lago Santo)

Wegbeschreibung

Von Gfrill fährt man auf dem Europäischen Fernwanderweg E5 immer die Forststraße entlang in Richtung Süden. Über einen kurzen Steig geht es hinauf zum Passo Potzmauer. Darunter lieg idyllisch die Bait dei Tinoti. Auf einem kurzen flotten Trail führt die Tour wieder zur Forststraße. Immer der Beschilderung "Lago Santo" folgen bis zum Heiligen See. Zurück über den Hinweg. Kurz vor Gfrill kürzt man über einen flowigen Trail die Forststraße ab.

Variante

Von Laag hinauf nach Gfrill und weiter zum Lago Santo.

Startpunkt

In Gfrill

Zielpunkt

Gfrill

Parken

Parkplatz in Gfrill oberhalb Salurn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Laag und dem Rad zum Ausgangspunkt nach Gfrill.

Anfahrt

Durch das Unterland nach Salurn und über Buchholz nach Gfrill.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Avatar von KleMTB R

    laut barometischem Höhenmesser (Garmin) weißt die Tour nicht wie her angegeben 570 Höhenmeter auf sondern fast 800. Mit Start am Parkplatz vor dem Dorf Gfrill sind es 850 Höhenmeter. Sonst sehr schöne Tour, sehr abwechslungsreich (Forstwege - Waldwege) - landschaftlich sehr schön.

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite