Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Taufers über Santa Maria in Val Müstair nach Alp Mora

Taufers im Münstertal Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Taufers über Santa Maria in Val Müstair nach Alp Mora

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    45.2km
  • Höhenmeter
    1200 hm
  • Höhenmeter
    1200 hm
  • Max. Höhe
    2239 m
Das Val Müstair an der Grenze zu Südtirol ist der östlichste Punkt der Schweiz. Dort beginnt auch diese grenzüberschreitende Biketour. In der Ortschaft Müstair befindet sich zudem das Kloster St. Johann, das heute noch von Benediktinerinnen bewohnt wird und zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Das Innere der Klosterkirche wurde um 800 mit karolingischen Fresken bemalt, die ein einzigartiges kulturgeschichtliches Denkmal frühmittelalterlicher sakraler Bilddarstellung sind.

Wegbeschreibung

Von der ➊ Grenze in Taufers (1248 m) fährt man über die Hauptstraße ca. 50 m zurück. Man biegt rechts ab und folgt der Radwegbeschilderung. Nachdem man über die ➋ Holzbrücke gefahren ist, biegt man wiederum rechts Richtung Santa Maria (Schweiz) ab. Nach ca. 5 Kilometer überquert man die ➌ Hauptstraße und fährt nach ➍ Santa Maria (1375 m) weiter. Durch das Dorf hindurch und über den Radweg auf der linken Seite der Straße bis nach ➎ Valchava (1440 m). Auf dem Dorfplatz biegt man links ab und fährt der Beschilderung nach Zernez/Fuldera nach. Entlang der Wiesen aufwärts bis zur ersten Weggabelung, wo man der Beschilderung „MTB Val Mora“ folgt. Über eine bequeme Forststraße (MTB 444) gelangt man zum ➏ Autobusparkplatz. Ohne Orientierungsschwierigkeiten folgt man der Forststraße zur ➐ Alp Praveder und weiter zum höchsten Punkt dieser Tour, dem ➑ Döss Radond (2234 m). Es folgen ca. 150 Höhenmeter Abfahrt zur ➒ Alp Mora (2084 m). Man fährt zurück zum ➑ Döss Radond, wo die Abfahrt hinunter zum ➏ Autobusparkplatz beginnt. Weiterhin steil abwärts Richtung Santa Maria bis zur Straße zum ➓ Ofenpass. Über den Anfahrtsweg zurück nach ➊ Taufers im Münstertal.

Startpunkt

Taufers, 1250 m

Zielpunkt

Taufers, 1250 m

Besonderheiten

Diese lange und fordernde Tour setzt eine gute Kondition voraus, zudem muss man auf dieser Strecke die Batterieleistung klug verwalten. Um auf der Rückfahrt die 150 Höhenmeter von der Alp Mora zum Döss Radond meistern zu können, braucht man nochmals ca. 15 % an Leistung. Die Anfahrt von Valcava bis zur Alp Mora über die perfekt gepflegte Forststraße, die durch eine einzigartige und wilde Landschaft führt, ist ein reiner Genuss!

 

Tipp: Von Prad im Vinschgau bis nach Santa Maria verkehrt ein Linienbus, mit dem auch Fahrräder transportiert werden können.

 

Wichtig: Personalausweis nicht vergessen

Parken

Taufers im Münstertal

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Meran durch den Vinschgau bis nach Schluderns oder vom Reschenpass bis nach Mals und weiter Richtung Schweiz bis nach Taufers im Münstertal. Direkt an der Schweizer Grenze gibt es einen Parkplatz

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite