Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Von Moos zu den „Stuller Mader“

Moos in Passeier
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Moos zu den „Stuller Mader“

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    17.4km
  • Höhenmeter
    910 hm
  • Höhenmeter
    910 hm
  • Max. Höhe
    1929 m
Von den Einheimischen werden die sonnigen Bergwiesen von Stuls, die oberhalb der Baumgrenze liegen, „Stuller Mader“ genannt. Die Eggergrubalm befindet sich oberhalb der Waldgrenze, auf einer weiten Wiesenfläche eingebettet. Der Vorteil dieser Lage liegt auf der Hand; ein atemberaubendes Panorama, weit bis ins Pfelderer Tal mit seinen Dreitausendern, hinaus bis ins Etschtal und östlich zu den Gipfeln der Sarntaler Alpen.

Wegbeschreibung

Von (1) Moos (1007 m) bis zur Timmelsjoch Straße zurückfahren, auf der Straße Richtung Timmelsjoch bis zur Abzweigung nach Stuls hochfahren. Rechts abbiegen und bis nach (2) Stuls (1332 m) weiterfahren; von Moos aus, sind es gut 4 km. Kurz vor der Kirche von Stuls, links halten (Schild Eggergrubalm). Entlang der schmalen Bergstraße, erreicht man die (3) Jausenstation Morx Puite (1570 m). Immer bergauf, folgt man noch ein kurzes Stück der asphaltierten Straße. Nach einigen Kehren trifft man auf eine Kreuzung, links halten und auf dem (4) Forstweg bis zum Tagesziel und Umkehrpunkt, der (5) Eggergrubalm (1943 m) fahren. Entlang der Aufstiegsstrecke geht es zurück nach Moos.

Startpunkt

Moos in Passeier, 1007 m

Zielpunkt

Moos in Passeier, 1007 m

Besonderheiten

Der Betrieb hat von Anfang Mai bis Anfang November geöffnet. Nachdem dies der Umkehrpunkt ist und man anschließend nur mehr bergab „rollen“ muss, kann man getrost die schmackhafte Südtiroler Küche strapazieren.

Parken

Moos in Passeier

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Meran über die Staatsstraße SS44, Richtung Jaufenpass/Timmelsjoch bis St. Leonhard in Passeier. Von St. Leonhard der Staatsstraße (SS44bis) Richtung Timmelsjoch folgen, bis Moos. Im Dorf ist nahe dem „Mooseum“ ein großer, gebührenfreier Parkplatz. 

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Mountainbiken im Meraner Land

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite