Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Kaltern nach Graun

Kaltern Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Kaltern nach Graun

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    35.7km
  • Höhenmeter
    790 hm
  • Höhenmeter
    790 hm
  • Max. Höhe
    862 m
Mountainbiketour vom Überetsch ins Unterland und zurück

Wegbeschreibung

Wir starten mit dem Mountainbike beim Cafè Trude in Kaltern. Kurz nach Norden vorbei an den beiden Kellereien, beim Beginn des Radweges Kaltern-Bozen den Feldweg links abwärts ins Lavasontal nehmen, der uns Richtung Kalterer See hinunter führt. Vorbei am Kalterer See immer am Hauptweg bis nach Gmund. Hier scharf rechts ab auf die Hauptstraße Richtung Tramin an der Weinstraße. In Tramin den St. Valentins-Weg entlang, dann in die Wolkensteinstraße und J.v.Payerstraße, welche in die Andreas-Hofer-Straße mündet. Der Hofer-Straße entlang in den Runggner-Weg, welcher nach Kurtatsch führt. Hier zunächst die Obergasse und dann die Fennerbergstraße entlang hinauf bis kurz außerhalb von Hofstatt. Der Hauptstraße nach Graun folgen, durch das Dorf und auf dem Zoggler-Weg (Markierung 9, dann 4) weiter hinunter ins Höllental. Dem Weg weiter nach Altenburg folgen (Markierung 4A und 11). Von hier auf die Hauptstraße St. Nikolaus-Kaltern und über die Europastraße-Goldgasse-Andreas-Hofer-Straße und Bahnhofstraße zur Cafè Trude zurück.

Startpunkt

Cafè Trude in Kaltern

Zielpunkt

Cafè Trude in Kaltern

Parken

Parkplatz in Kaltern bei den Kellereien

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Ins Überetsch und über Eppan nach Kaltern.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Sonstige

Zur Startseite