Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Gais ins Reintal

Gais Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Gais ins Reintal

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:30 h
  • Strecke
    59.4km
  • Höhenmeter
    1840 hm
  • Höhenmeter
    1840 hm
  • Max. Höhe
    2214 m
Durch das Tauferer Ahrntal bis nach Sand in Taufers und von dort über Ahornach ins Reintal. Eine Mountainbike-Tour der Extraklasse.

Wegbeschreibung

Von Gais auf dem Radweg bis nach Sand in Taufers, von hier weiter zur Burg Taufers und abschnittsweise recht steil hinauf nach Ahornach. Von hier weiter auf einem Forstweg bis zur HIrber-Alm. Dann muss das Bike bis Durra-Alm geschoben werden. Von hier Abstieg zur Knuttenalm, wobei dieser Abschnitt nur teilweise befahrbar ist, etwas für Könner. Von Knutten wieder talauswärts nach Rein und hier in einem Gegenanstieg wieder zurück auf die Forststraße zu den "Lobiser Schupfen", und weiter über den Forstweg nach Ahornach. Von dort hinunter nach Sand in Taufers/Moritzen und über den Radweg zurück zum Ausgangspunkt.

Diese Tour wurde uns vom Bike Hotel Innerhofer/Gais zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Startpunkt

Gais - Parkplatz beim Spielplatz. Natürlich auch von Sand in Taufers oder von Bruneck aus möglich.

Zielpunkt

Gais - Parkplatz beim Spielplatz.

Besonderheiten

Sehr abwechslungsreiche Streckenführung.

Parken

Direkt beim Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22/Ausfahrt Pustertal - weiter bis nach Bruneck - hier dem Straßenverlauf in Richtung Ahrntal folgen. Beim Kreisverkehr in Gais rechts abzweigen - über die Brücke und kurzerhand danach auf der linken Seite liegt der Ausgangspunkt.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    Holger B. Königsmann

    Was hat diese Tour mit Beschreibung mit der tatsächlich heruntergeladenen Route zu tun?? Beschreibungen, Hütten und deren Reihenfolge sind auch nicht auf den Wanderschildern zu finden! Da sollte man sich doch bitte etwas mehr Mühe geben, ein paar ordentliche Wegpunkte zu setzen (auch ohne verwirrende Alternativstücke!), dass man auf dem Navi die Route auch so bekommt (Garmin TranAlpin) wie beschrieben! Ärgerlich! Ich bin bereits einige Mountainbiketouren aus sentres in diversen Regionen gefahren und etliche nach anerkannten Büchern. Diese Route ist unseres Erachtens nach in "mittlere" falsch platziert!

Zur Startseite