Von Bozen auf die Lärchenwiesen des Salten Mountainbike

Einfach genial Eine MTB Tour mit Charakter: steile Anstiege, um die Kraftausdauer zu trainieren; Lärchenwiesen und Höfe, um dem Herzen zu schmeicheln; Downhill Trails, der Geschicklichkeit wegen. Diese Mountainbiketour bei Bozen im Herzen Südtirols sollte in keinem persönlichen Tourenplan fehlen.

Details zur Tour

Bewertung der Redaktion

Drucken und GPS

Details zur Tour

Bewertung der Redaktion

Drucken und GPS

Wegbeschreibung

Start der Tour

Bozen, Sarntaler Straße - Kreuzung Jenesiener Straße

Ziel der Tour

Bozen, Sarntaler Straße - Kreuzung Jenesiener Straße

Tour-Route

Die MTB Tour startet in Bozen an der Straße nach Jenesien. Es geht anfangs steil hinauf, durch den ersten Tunnel und dann gleich rechts abbiegen bis zum Reichrieglerhof. An diesem rechts vorbei und wieder auf die Hauptstraße, einen weiteren Tunnel durchfahren und hinauf bis zur Abzweigung nach Glaning. Hier links durch den Tunnel und die Teerstraße Nr. 9 entlang nach Unterglaning bzw. Oberglaning bis zum Gasthaus Locher. Vom Locher auf Nr. 2 weiter, vorbei beim Gasthaus Wieser und auf Weg Nr. 10 Richtung Salten auffahren. Auf der Hochfläche des Salten mündet dieser in die Nr. 1/7A, die bis zum Parkplatz Schermoos führt. Vom Parkplatz auf Weg Nr. 5 bis zum Gasthaus Lanzenschuster hinauf.

Der Rückweg erfolgt zuerst auf dem Hinweg bis nach Schermoos und ein Stück weiter, dann rechts ab auf Weg 7A bis zum Gschnofner Stall. Ab hier auf 12 weiter, der wiederum in den Weg Nr. 10 mündet. Wie auf dem Hinweg über den Wieser zum Locher zurück. Vom Locher auf Teerstraße ein Stück hinunter, dann links abbiegen und kurz auf  Weg Nr. 5 hinauf. In die Nr. 5A einfahren, die später in den Steig Nr. 6 mündet. Downhill hinunter bis zur Glaninger Straße, ein Stück  weiter und rechts vor dem Tunnel die Abkürzung bis zur Jenesiener Straße. Von hier gleich links steil hinunter zum Reichrieglerhof. Beim Hof links vorbei und zur Hauptstraße hinunter. Durch den Tunnel nach Bozen zurück.

Besonderheiten

Einige Tunnels sind zu durchfahren, deshalb Licht nicht vergessen!

Anfahrt & Parken

Anfahrt

Durch Bozen bis zur Sarntaler Straße zur Talstation der Jenesiener Seilbahn.

Parken

In Bozen, am besten unterhalb der Talstation der Jenesiener Seilbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Bozen. Mit dem Rad in wenigen Minuten vom Bahnhof durch die Altstadt und über die Talferpromenade zum Ausgangspunkt der Tour.

Karte

Tabacco Blatt 034

Impressum

Tourenredaktion und Südtirol Karte: www.sentres.com