Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Vigiljoch

Lana Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Vigiljoch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    32.8km
  • Höhenmeter
    500 hm
  • Höhenmeter
    1660 hm
  • Max. Höhe
    1743 m
Genussvolle MTB-Runde am Vigiljoch - Abfahrt über die Quadrathöfe hinunter nach Töll

Wegbeschreibung

Mit der Seilbahn Vigiljoch hoch und auf Schotter bergauf zum Gampl und Jocher am Vigiljoch. Weiter auf Schotter führt die Tour hinunter nach Aschbach und zum Rasner Kreuz. Hier beginnt die einfache Abfahrt hinunter zu den Quadrathöfen und auf Asphalt ins Tal zur Töll. Um den Marlinger Berg geht es auf dem Radweg zurück nach Lana zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Bergstation der Seilbahn Vigiljoch

Zielpunkt

Talstation der Seilbahn Vigiljoch

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze bei der Talstation der Seilbahn Vigiljoch

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Lana, ab hier mit dem Bus bis zur Seilbahn Vigiljoch.

Anfahrt

Auf der Schnellstraße Meran-Bozen bis zur Ausfahrt Meran Süd, hier der Beschilderung Ultental folgen. Die Talstation der Seilbahn Vigiljoch befindet sich in Lana am Beginn der Straße ins Ultental.

Quelle

Mtb_meran_und_umgebung
Autor: Tappeiner
Aus dem Buch: MTB Meran und Umgebung

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite