Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Valsugana und Lagorai: die Runde der antiken Traditionen

Alta Valsugana
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Valsugana und Lagorai: die Runde der antiken Traditionen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    28.2km
  • Höhenmeter
    800 hm
  • Höhenmeter
    800 hm
  • Max. Höhe
    1127 m
Sehr abwechslungsreiche Wanderwege mit schöner Aussicht auf die Natur.

Wegbeschreibung

Vom historischen Zentum von Caldonazzo führt der Weg in Richtung Corte Trapp. Anschließend folgt man den Beschilderungen nach Centa San Nicolò und verlässt in der Nähe des Acroparks die asphaltierte Straße, um für ein Stück am Fluss Centa entlang zu gehen. Der Weg steigt in Richtung der Ortschaften Valle, Lambri, Martinelli, Rossi und Uezzi bis nach Pian de Pradi. Die asphaltierte Straße steigt zur Schutzhütte Paludei weiter an. Man umrundet den Doss Alto und geht weiter bis zu Schutzhütte MAdonnina, der Alm Dos del Bugo, wo der absteigende Forstweg beginnt (zahlreiche Kreuzungen: es ist empfohlen, achtsam dem GPS-Track zu folgen). Man erreicht Vattaro, von wo man nach Campregheri kommt und schließlich den Ausgangspunkt erreichen kann.

Startpunkt

Caldonazzo (479 m)

Zielpunkt

Caldonazzo (479 m)

Parken

Caldonazzo (479 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte