Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Tour im Val Meledrio-Tal

Val di Sole
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Tour im Val Meledrio-Tal

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    24.5km
  • Höhenmeter
    80 hm
  • Höhenmeter
    1310 hm
  • Max. Höhe
    2038 m
Schöne Strecke durch die Brenta Dolomiten und das grüne Val Meledrio-Tal, vorwiegend abwärts auf Kieswegen und einfachen Pfaden im Naturpark Adamello Brenta. Durch dichte Wälder, Weiden mit traditionellen Almen und Sicht auf die Dolomiten.

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Pendelbahn weiter in Richtung Malghet Aut und dann zur Dimaro Alm (Jausestation und Verkostungen). Von hier auf einer Kiesstraße (einige unwegsame Abschnitte) Richtung Darè Alm. Weiter, bis der Weg die Staatstraße kreuzt, die direkt zum Kaiser Karl der Große-Pass führt. Auf dieser 500 m weiter aufwärts, dann links weiter auf einen Weg, der am Golfplatz bis auf die Kiesstraße zur Mondifrà Alm führt. An dieser vorbei, dann auf einer gemütlichen Kiesstraße nach unten. Neben der Hauptstraße entlang weiter auf dem Kiesweg bis zur Abzweigung nach Folgarida. Rechts hinunter über das  wunderbare Val Meledrio bis zu einer Holzbrücke, diese überqueren und dann 100 m bergab. Hier beginnt eine weitere schöne Abfahrt neben dem Dosso di Santa Brigida bis nach Carciato.

Startpunkt

Bergstation Daolosa oder Bergstation Folgarida Malghet Aut (2038 m)

Zielpunkt

Commezzadura

Parken

Parkplatz Pendelbahn Daolosa in Commezzadura oder Parkplatz Pendelbahn Folgarida in Folgarida.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Maria Barbara Kapeller

Tab für Bilder und Bewertungen