Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

TBK Fierollo 2307

Bassa Valsugana
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour TBK Fierollo 2307

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    24.4km
  • Höhenmeter
    740 hm
  • Höhenmeter
    740 hm
  • Max. Höhe
    1530 m
Strecke die in Pieve Tesino beginnt, teilweise im Malenen Tal und dann in Richtung Spiado über die Weiden der Fierollo Alm mit bezauberndem Panorama führt

Wegbeschreibung

Die Strecke beginnt in Pieve Tesino, anfangs auf Asfaltstraße die ins Malene Tal führt. In der Nähe der Ortschaft Biasiolo nach links unten, über die Holbzbrücke und dann nach links auf die Kiesstraße (der Bach Grigno bleibt links) bis in die Nähe der Malene Bar. Bei der Kreuzung mit der Asfaltstraße wieder nach links, über die Brücke und die Hauptstraße. Von hier für 1 km der Forststraße folgen. Auf der rechten Seite auf den Weg der zum kapitell von S. Antonio führt auffahren, an diesem links vorbei bis zur Forststraße des Biotops Mughi und die Asfaltstraße die nach rechts über die Rippahöfe führt. Hier schlängelt sich links eine Asfaltstraße in Richtung Fierollo. Immer weiter aufwärts (vor der Kehre wieder Kies) auf der Hauptstraße bis zur Fierollo Alm (1563 m). Gleich unter dem Parkplatz führt der etwas technische Weg in Richtung Longon Brücke. Hier über ein Dutzend Kehren auf der Kiesstraße bis nahc Bieno, dann für 200 m auf der Asfaltstraße abwärts. Vor dem Sportplatz auf der rechten Seite nach links abbiegen in Richtung der Ortschaft Belvedere. Kurz danach müdet die Straße in einen Weg, der über den Chieppena Bach und bis zur kleinen Fraktion Tradellano führt. Von hier auf der Straße in Richtung Monte Lefre Hütte und bei der Kehre auf der linken Seite vor dem Anstieg auf die Kiesstraße die sich bis zum Tradellano See schlängelt. Anschließend erreicht man den Forcella Pass; dann geht es auf der Straße oberhalb der Hauptstraße abwärts bis nach Pieve Tesino und zurück zum Ausgangspunkt. 

Startpunkt

Museum Casa Degasperi

Zielpunkt

Museum Casa Degasperi

Parken

Im Dorf Pieve Tesino

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Auf der SS 47 im Valsugana bis zur Ausfahrt Strigno, Hochplateau des Tesino, dann der Beschilderung für Strigno, dann Bieno und schließlich Pieve Tesino folgen. 

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte