Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Sterzing – Mareit – Ridnaun – Martalm – Thuis – Sterzing

Sterzing Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Sterzing – Mareit – Ridnaun – Martalm – Thuis – Sterzing

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:15 h
  • Strecke
    40.9km
  • Höhenmeter
    1070 hm
  • Höhenmeter
    1070 hm
  • Max. Höhe
    1734 m
Diese relativ einfach zu befahrende Tour folgt auf einigen Abschnitten der etwas mehr befahrenen Landesstraße ins Ridnauntal. Der Großteil der Strecke verläuft über Nebenstraßen mit wenig Verkehr sowie über Forststraßen und über einen einfach zu befahrenden Steig.

Wegbeschreibung

Am oberen Ende des ➊ Parkplatzes (960 m) an der Talstation der Rosskopf Gondelbahn beginnt der Radweg, dem man bis ans Ende des großen Parkplatzes folgt. Bei der ➋ Kreuzung hält man sich links und folgt der Beschilderung „Radweg Stadtkern“. Durch die Altstadt und geradeaus weiter bis zu einer ➌ Straßengabelung. Geradeaus weiter; der Straße folgen bis zur ➍ Kreuzung nach der Kirche. Links abbiegen. Weiter zum ➎ Kreisverkehr (hier beginnt der Radweg). Rechts über den Radweg bis zum nächsten Kreisverkehr. Geradeaus weiter über den Radweg bis zu einem blau-weißen Gebäude auf der linken Seite. Gleich nach dem Gebäude überquert der Radweg die ➏ Hauptstraße (keine Hinweise) und führt durch die Wiesen zum Fluss. Dem Radweg so lange folgen bis er bei einer kleinen Handwerkerzone endet. Kurz zwischen den Häusern hindurch bis zur Kreuzung. Links weiter zur ➐ Straßengabelung vor der Brücke. Die Brücke überqueren; an der ➑ Kreuzung links weiter. Bei der ➒ Einmündung in die Landesstraße rechts abbiegen (Beschilderung Ridnaun). Bei der ➓ Straßengabelung geradeaus weiter Richtung Ridnaun. Zum Teil durch den Wald aufwärts zur nächsten ⓫ Straßenkreuzung und geradeaus weiter, bis links der beschilderte ⓬ Weg zum Sportplatz abzweigt. Über diesen zum Beginn der ⓭ Forstweges, der schließlich in einen gut befahrbaren ⓮ Steig übergeht. Der Steig mündet in eine ⓯ Asphaltstraße. Links aufwärts (Beschilderung Martalm) bis zum ⓰ Forstweg. Weiter bis in eine ⓱ Rechtskehre. Über diese aufwärts zur ⓲ Martalm (1730 m) und zurück zur ⓱ Kehre. Geradeaus weiter bis zur ⓳ Weggabelung und der Beschilderung nach Ridnaun bis in eine ⓴ Rechtskehre folgen. In der Kehre geradeaus weiter (Beschilderung Ridnaun) bis der Forstweg zur Asphaltstraße wird. Weiter zu einer •• Kreuzung bei einer Häuseransammlung. Dort rechts Richtung Gasse und bis zur ⓫ Einmündung in die Hauptstraße und rechts abbiegen. Über den Anfahrtsweg zurück bis zu einer ➓ Linkskehre, weiter bis zur ➑ Brücke. Diese überqueren und bei der nächsten ➐ Straßengabelung zuerst rechts halten, dann gleich der Beschilderung nach Telfes links folgen. Bei einer •• Weggabelung geradeaus weiter (Beschilderung Knappenhof) bis zur •• Wegverzweigung oberhalb von Thuins und links weiter Richtung Tschöfs. An der darauffolgenden •• Weggabelung rechts abbiegen (Sterzing). Unter der Autobahn hindurch und der Straße bis zur ersten •• Kreuzung folgen. Links weiter Richtung Rosskopf Gondelbahn und zum Beginn des ➋ Radweges. Über diesen zurück zum ➊ Ausgangspunkt.

Startpunkt

Sterzing, Parkplatz Rosskopf Gondelbahn, 960 m

Zielpunkt

Sterzing, Parkplatz Rosskopf Gondelbahn, 960 m

Parken

Sterzing, Parkplatz Rosskopf Gondelbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Über die Brennerautobahn zur Ausfahrt Sterzing und kurz weiter Richtung Brenner. Am Ortsausgang von Sterzing gibt es bei der Talstation der Rosskopf Gondelbahn einen großen, gebührenfreien Parkplatz.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

 

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Sonstige

Zur Startseite