Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Steiner Steilfahrt

Bozen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Steiner Steilfahrt

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    40.3km
  • Höhenmeter
    1360 hm
  • Max. Höhe
    1477 m
Eine selten befahrene Abfahrt mit einigen zwar fahrbaren, aber doch sehr steilen Abschnitten.

Wegbeschreibung

Ausgangs- und Endpunkt dieser anspruchsvollen Mountainbiketour ist das Zentrum von Bozen. Vorerst führt der Weg zur Kohlerer Seilbahn, wo auch die schmale Straße hinauf nach Bauernkohlern beginnt. Wer sich die 820 Höhenmeter auf der Teerstraße sparen möchte, nimmt die Seilbahn. Einmal in Bauernkohlern an der Bergstation der Seilbahn angekommen, fährt man die Straße weiter aufwärts bis zur ersten Kehre und in dieser geradeaus auf dem Forstweg Richtung Herrenkohlern ( Markierung E5). Durch den Weiler Herenkohlern durch und dem E5 folgend auf einem Forstweg mit einigen steileren Rampen bis zum Biotop Totes Moos. Weiter Richtung Süden für etwa 1,3 km auf dem Forstweg, dann links ab, immer dem E5 folgend, in den technisch teils anspruchsvollen Trail. Der Trail mündet in eine Straße, dieser 200 Meter nach rechts folgen, dann wieder links in den Trail. Wieder auf der Straße angekommen nach links zum Wölflhof und weiter auf der Straße Richtung Deutschnofen. Nach 500 Metern rechts in die kleinen Nebenstraße, dieser folgend am Gasthof Höggerhof vorbei bis zu einer Schranke kurz nach dem Schadnerhof. An der Schranke vorbei und leicht abwärts bis zum eigentlichen Beginn der Abfahrt zu den Steinerhöhen.

Achtung, der Einsteig in den Steig Nr. 10 ist leicht zu übersehen, er führt 800 m nach der Schranke scharf rechts vom Forstweg ab und steil hinunter. Es folgen etwa 1,3 km Trail mit durschnittlich 25% Gefälle, dann ereicht man wieder einen Forstweg. Diesem 400 m durch Kurven folgen, dann links ab, kurz hinunter und rechts auf Weg 12 bis zu den Steinerhöfen. Bei den Höfen links der Markierung 11 folgend auf dem alten Plattenweg, teils technisch, teils flott, und immer wieder die Straße querend, hinunter bis nach Leifers. Leifers geradeaus Richtung Westen durchqueren bis zum Etschtalradweg und auf diesem zurück nach Bozen.

Startpunkt

Bozen Zentrum

Zielpunkt

Bozen Zentrum

Parken

Kostenpflichtig auf Parkplätzen in Bozen, Parkmöglichkeit bei der Kohlerer Seilbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnverbindungen bis Bozen, italienische Regionalzüge transportieren auch Fahrräder

Anfahrt

Über die Brennerautobahn bis zu den Ausfahrten Bozen Süd oder Nord, den Hinweisschildern ins Zentrum folgen.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Sonstige

Zur Startseite