Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Steinbruchtrail (Tour E)

Partschins Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Steinbruchtrail (Tour E)

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    0:30 h
  • Strecke
    6.0km
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Höhenmeter
    910 hm
  • Max. Höhe
    1744 m
Fordernde Mountainbike-Abfahrt von der Seespitze am Vigiljoch durch den Steinbruch nach Töll

Wegbeschreibung

Bei der Seespitze (1747 m) am Vigiljoch startet die rasante Abfahrt mit dem Mountainbike. Sofort befindet man sich auf einem Singletrail (Markierung 29) in Richtung Töll. Beim Forstweg Nr. 27A links ab und kurz auf diesem entlang. Dann rechts weiter über einen anspruchvollen Trail zum Steinbruch. Der Markierung weiter folgend endet der Singletrail bei Unterbrunn an der Straße nach Aschbach. Auf dieser geht es hinunter zur Töll Brücke.



Wegbeschaffenheit: Waldweg, Wurzelpassagen, Steine, loses Geröll, steil bis sehr steil, einige Spitzkehren aber auch flowige Teilstücke

Variante

Auffahrt wie bei Tour C oder Tour H.

Startpunkt

Seespitze

Zielpunkt

Unterbrunn, Straße nach Aschbach

Besonderheiten

Der Trail ist für Fußgänger ab 14 Uhr gesperrt, ab 15 Uhr nur noch Mountainbiker bergab.

Parken

Talstation Aschbach oder Töll Brücke

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn bis Töll Brücke.

Anfahrt

Von Meran in den Vinschgau bis nach Töll.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Zur Startseite