Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Radweg Fassa – Fiemme

Fassatal Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Radweg Fassa – Fiemme

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    44.6km
  • Höhenmeter
    20 hm
  • Max. Höhe
    1442 m
Ein Radweg am Avisio – was sich so harmlos liest und an die großen Flussradwege erinnert, sieht in der Natur ganz anders aus. Es war schon eine originelle Idee, einen Radweg mitten in den Dolomiten anzulegen, zumal es nur in einer Richtung bergab geht und die anderen 650 Höhenmeter bereithält. Und doch funktioniert es. Abseits vom Verkehr verbindet er das Fassatal und das Fleimstal. Die Strecke führt idyllisch durch die zahlreichen kleinen Ortschaften beider Täler, umgeben von den Gipfeln des Rosengartens und der Lagoraigruppe. Auch für etliche Mountainbiketouren ist der Weg der Zubringer.

Wegbeschreibung

Sicherlich fahren die meisten ab Canazei bergab in Richtung Molina di Fiemme. Bergauf hilft von Ende Juni bis Mitte September der Shuttlebus vom „Bike Express Fassa–Fiemme“. An 15 Haltestellen kann man aus- oder zusteigen. E-Biker dürfte auch die Fahrtrichtung Fiemme–Canazei wenig schrecken. Nicht nur Familien mit Kindern macht es richtig Spaß, bis Canazei den Bike- Shuttle zu nutzen, um dann entspannt den Radweg herunterzurollen.

Tourenbeschreibung
Start am Hallenbad in Canazei ➊ 1440 m, rechts vom Tal den Waldweg bis zur Talstation „Col Rodella“ ➋ 1410 m, weiter Richtung Campestrin ➌ 1380 m, geradeaus weiter bis zur Kreuzung vor Pera ➍ geradeaus, bis Pozza di Fassa ➎ 1320 m, das Dorf links haltend umfahren, an der Abzweigung ➏ links, weiter bis Soraga ➐ 1210 m, immer auf dem Radweg bis Moena ➑ 1200 m, durch das Dorfzentrum durchfahren und ca. 1,5 km auf der Hauptstraße bis zur Abzweigung ➒ links, wieder auf den Radweg einfahren und bergab bis Predazzo ➓ 1030 m, das Dorf rechts umfahren und an der Abzweigung ⓫ links, bis zur Kreuzung ⓬ geradeaus, auf dem Radweg Richtung Ziano di Fiemme, an der Gabelung ⓭ rechts halten und weiter bis Ziano di Fiemme ⓮ 950 m, an der Kreuzung ⓯ links kurz den Radweg verlassen, bei Kreuzung ⓰ wieder in den Radweg einfahren, Kreuzung ⓱ + ⓲ geradeaus weiter bis zum Ziel an der Brücke bei Molina di Fiemme ⓳ 860 m.

Startpunkt

Canazei, Hallenbad Dolaondes, 1440 m

Zielpunkt

Canazei, Hallenbad Dolaondes, 1440 m

Parken

Am Ausgangspunkt

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

A) Fassatal oder Fleimstal, Canazei
B) Über den Karerpass oder das Sellajoch, Canazei

Quelle

Bildschirmfoto%202013-07-12%20um%2009.26.33
Autor: Mauro Tumler

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite