Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Quick tour Predaia auf dem Mountainbike

Val di Non
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Quick tour Predaia auf dem Mountainbike

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:45 h
  • Strecke
    14.4km
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Max. Höhe
    1099 m
Auf Weg Nr. 4 (mittlere Schwierigkeitsstufe) der Predaia-Strecken, mit Blick auf die Seen Coredo und Tavon und die Wallfahrtskirche San Romedio.

Wegbeschreibung

Vom Palazzo Nero in Coredo der Beschilderung “Predaia MTB Nr. 4” folgen. Der Weg führt leicht ansteigend in die Ortschaft Dossi bis zum Spielplatz von Tavon. Weiter bis zur Abzweigung zur Wallfahrtskirche San Romedio, an der sich die Wege 1 und 2 gabeln. Auf Weg Nr. 4 eben weiter bis zum venezianischen Sägewerk in der Ortschaft Due Laghi, wo die Straße direkt hinauf (2 km) nach Merlonga führt.

Der Beschilderung „Predaia MTB Nr. 4“ folgen (kreuzt mit dem ebenen „Panoramaweg“), der auf zwei Terrassen mit Blick auf Due Laghi und die Wallfahrtskirche San Romdedio führt. Nach letztem kurzen steilen Abschnitt führt der Weg am Ende in einen Wald, anschließend nach ebenem Abschnitt in die Ortschaften Smarano und Sfruz, wo sich die Wege 3 und 4 teilen und wieder zurück nach Coredo (Zentrum) führen. 

Startpunkt

Coredo (897 m)

Zielpunkt

Coredo (897 m)

Parken

Zentrum von Coredo

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Federica Raffini

Tab für Bilder und Bewertungen