Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Plosach-Almen-Tour

Brixen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Plosach-Almen-Tour

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    18.4km
  • Höhenmeter
    780 hm
  • Höhenmeter
    780 hm
  • Max. Höhe
    2452 m
Den ganzen Tag auf der Sonnenseite der Plose mit herrlichem Ausblick in die Dolomiten ... sofern das Wetter mitspielt.

Wegbeschreibung

Start von der Bergstation (1) Richtung Dolomiten entlang der Forststraße endlos hoch bis zur Plosehütte(2), welche auch der höchste Punkt der Tour ist. Von dort geht es den Dolomiten Höhenweg Nr. 2, 6,7 runter bis zur Forststraße (Plosachalm). Diese fahren leicht ansteigend links hoch bis man die idyllische Gableralm (3) oder auch Hintere Rossalm erreicht. Ab dort beginnt ein wunderschöner, teilweise aber auch kniffliger Trail bis zur Wacker Lacke (4). Dort rechts auf der Forststraße weiter, vorbei an der ehemaligen Enzianhütte (5) bis es kurz danach knackig wieder in den Dolomitenhöhenweg 2,4 berghoch geht. Hier muss wohl so mancher ab und zu schieben, aber dieser Weg ist die einzige vernünftige Verbindung zurück auf den Plose-Berg. Beim Schnatzerbach geht es etwas gemütlicher auf dem Trail 17A weiter und sobald man die Rossalm (6) erreicht, wartet nochmal ein kurzer schwieriger Trail. Bald befindet man sich auf dem beliebten Woody Walk (7), der gemütlich bis zum Ausgangspunkt Kreuztal (1) führt.

Startpunkt

Berstation Kabinenbahn Plose/ Kreuztal, 2054 m

Zielpunkt

Berstation Kabinenbahn Plose/ Kreuztal, 2054 m

Besonderheiten

Die Almen auf der Plose sind mit zahlreichen Forststraßen und Wanderwegen gut erschlossen. Der Aufstieg auf dem Weg Nr. 4 bis zur Rossalm ist sehr mühsam, aber die einzige sinnvolle Alternative, um vom Gabler auf die Plose zurück zu gelangen.

Parken

Talstation Plose-Umlaufbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Brixen und dem Bus nach St. Andrä zur Talstation der Kabinenbahn.

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis nach Brixen und nach St. Andrä zur Talstation.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

 

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Natur

Zur Startseite