Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Panoramarunde Kronplatz

Olang Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Panoramarunde Kronplatz

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:45 h
  • Strecke
    45.9km
  • Höhenmeter
    1680 hm
  • Höhenmeter
    1680 hm
  • Max. Höhe
    2275 m
Diese Tour wird allen Ansprüchen gerecht. Am Abend verdient man sich nach dieser Tour ein herzhaftes Essen und ein erfrischendes Getränk.

Wegbeschreibung

Der Tourenstart ist in Mitterolang. Danach folgen wir der Beschilderung zum Furkelpass. Dort angekommen biegen wir auf die Giro de Italia Strecke in Richtung Kronplatz ab. Von dem Gipfel ist eine grandiose Aussicht der Dank für den teilweise sehr steilen Anstieg (besonders die letzten 2 Kehren warten mit >20% Steigung auf).
Nach einer kurzen Rast und einem Sonnenbad auf 2275m geht es die ersten Meter über einen Schotterweg in Richtung Tal. Danach geht’s über den Wanderweg 8 (Panoramasteig) weiter. Dieser ist das absolute Highlight des Kronplatzes. Ein flowiger Trail von 2100m auf 1000m runter. 10km Trailspaß am Stück. Teilweise ist aber doch fahrerisches Können erforderlich, da der Trail stelleweise steil und steinig ist.
Unten im Tal angekommen geht es am Fuss des Kronplatzes auf dem Radweg zurück nach Olang. Vorbei an diversen Einkehrmöglichkeiten, um die verlorene Energie wieder aufzufüllen.

Variante

 Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der E66 bis nach Olang/Kreuzung - dort rechts abzweigen und weiter bis nach Mitterolang.

Startpunkt

Mitterolang, Ortskern.

Zielpunkt

Mitterolang, Ortskern.

Parken

In Mitterolang - ideal ist auch die Anreise mit dem Zug bis zum Bahnhof Olang.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der E66 bis nach Olang/Kreuzung - dort rechts abzweigen und weiter bis nach Mitterolang.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Zur Startseite