Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Ötzitrail

Naturns
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Ötzitrail

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    23.8km
  • Höhenmeter
    1290 hm
  • Höhenmeter
    1290 hm
  • Max. Höhe
    1838 m
Eine vielbefahrene Biketour am schattigen Nörderberg oberhalb von Naturns. Dieses Unterfangen können nur konditionsstarke Fahrtechniker genießen. Fast 15 Kilometer und 1300 Höhenmeter in einem Stück sind für die Bergfahrt zu überwinden; die Tour endet am höchsten Punkt, bei der Mauslochalm auf 1835 m. Vor der Talfahrt sollte man in der urigen Alm den Speicher nachfüllen.

Wegbeschreibung

Direkt vom (1) Sportplatz (532 m) folgt man der Straße, die bergseitig Richtung Nörderberg führt. Nach 7 km wechselt man in den (2) Forstweg, passiert die Wasserstelle (3) Kreuzbrünnl und gelangt kurz danach zum (4) Parkplatz Kreuzbrünnl (1580 m). Man folgt noch 50 m dem Straßenverlauf, trifft auf eine Abzweigung und biegt dort rechts ab (Nr. 5b), dem Forstweg entlang bis zur (5) Mauslochalm (1835 m) (Umkehrpunkt). Auf der Aufstiegsroute ca. 1 km talwärts fahren und man kreuzt unwillkürlich den (6) Start zum Ötzitrail auf ca. 1720 m. Der Beschilderung folgend gehts bergab, wechselt kurz einmal auf einem (7) asphaltierten Straßenabschnitt und setzt die Talabfahrt weiter. Bei der Weggabelung mit einem (8) Holzkreuz (kein Hinweis zum Ötzitrail vorhanden), haltet man sich rechts (Nr. 5). Man mündet kurz darauf in einem (9) Forstweg, diesem folgt man bis zum (10) Unterschwarzplaz (777 m). Bei der Hofstelle links halten, 50 m der asphaltierten Straße folgen, dann rechts in den Wiesenweg abfahren (Schild Waldschenke). Ein gemütlicher Waldweg führt talwärts zur (11) Waldschenke von Naturns. Nun folgt man der Straße bis zum (12) Tschirlander Hof, haltet sich dort rechts, quert eine Apfelanlage und erreicht wieder den Sportplatz von Naturns.

Startpunkt

Naturns, Sportplatz, 532 m

Zielpunkt

Naturns, Sportplatz, 532 m

Besonderheiten

Den Start zum Ötzitrail kreuzt man talwärts fahrend nach etwa einem Kilometer. Der knifflige Trail windet sich erbarmungslos bergab, überquert einmal eine asphaltierte Straße und endet bei der Waldschenke von Naturns.

Es gibt natürlich auch eine „light“ Version für diese Biketour: mit dem Shuttledienst bis zum Parkplatz Kreuzbrünnl und 1000 Höhenmeter sind schon „vernichtet“. Die Talabfahrt bleibt dadurch aber unverändert …

Der Namensgeber für diesen Trail war „Ötzi“, der Mann aus dem Eis. Die Fundstelle der Gletschermumie, kann man hinten am Alpenhauptkamm ausmachen. 

Parken

Naturns, Sportplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Bozen kommend über die Schnellstraße MEBO weiter auf der Vinschgauer Staatsstraße SS38 bis zum Zugbahnhof von Naturns und zum nahegelegen Sportplatz. Dort befindet sich ein gebührenfreier Parkplatz.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Mountainbiken im Meraner Land

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Zur Startseite