Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Obertall – Grube

Schenna
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Obertall – Grube

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    11.3km
  • Höhenmeter
    440 hm
  • Höhenmeter
    440 hm
  • Max. Höhe
    1852 m
Eine kurze Rundtour in kühlen Hirzergebiet. Der Ausgangspunkt ist Prenn, ein idylischer Bergweiler der Gemeinde Schenna. Vom Passeiertal aus erreicht man den Weiler über einer schmalen, asphaltierten Bergstraße.

Wegbeschreibung

Von (1) Prenn (1404 m) die Straße bis zur ersten (2) Linkskehre zurückfahren, rechts Richtung Gampenalm abbiegen. Die anfangs noch asphaltierte Straße mündet gleich darauf in einem Forstweg, auf dem man die (3) Gampenalm (1800 m) erreicht. Nach der Alm wenige Meter dem Forstweg folgen und rechts auf dem groben Weg mit Markierung Nr. 2 bis zum (4) Gasthof Grube folgen. Von Grube schlängelt sich der Forstweg, teilweise steil bergab (Nr. 7b/Videgg). Gleich nach der Schranke links die (5) asphaltierte Straße bis zur (6) Videggerstraße abfahren. Rechts halten, einen kleinen Gegenanstieg überwinden, am (7) Gasthof Oberkirn vorbei und gemütlich bis nach Prenn zurückrollen.

Variante

Von Saltaus, Bergfahrt bis zur Mittelstation mit der Seilbahn Hirzer. Ab 14 Uhr ist der Biketransport kostenlos! Die Rückfahrt bis Saltaus erfolgt entlang der schmalen Landesstraße Richtung Passeiertal.

Startpunkt

Prenn/Obertall, Mittelstation Seilbahn Hirzer, 1404 m

Zielpunkt

Prenn/Obertall, Mittelstation Seilbahn Hirzer, 1404 m

Besonderheiten

Die Orientierung bei dieser Tour ist einfach; Abzweigungen und Wegkreuzungen sind auf den breiten Forststraßen gut ausgeschildert. Trotz Kürze dieser Tour, gibt es entlang der ganzen Strecke mehrere Almen, die zur Einkehr einladen.

 

Tipp: bei der Gampenalm kann man jeden Sonntag das im eigenen Holzofen frisch gebackene Roggenbrot erwerben.

Parken

Talstation Hirzer Seilbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Bozen kommend über die Schnellstraße MEBO, Ausfahrt Meran Süd. Rechts Richtung Schenna / Tirol. Vom Kreisverkehr „Rametz“ der Beschilderung ins Passeiertal folgen. Kurz nach der Ortschaft Saltaus, geht rechts die Straße nach Tall / Prenn ab. In Prenn gleich neben der Seilbahn, befindet sich ein gebührenfreier Parkplatz.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Mountainbiken im Meraner Land

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur