Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Mountainbike-Spass auf dem Ritten

Ritten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Mountainbike-Spass auf dem Ritten

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:15 h
  • Strecke
    33.1km
  • Höhenmeter
    390 hm
  • Höhenmeter
    hm
  • Max. Höhe
    1493 m
Erlebnisreiche Mountainbike-Runde auf dem Rittner Hochplateau und auf teilweise steilen Trails bergab ins Tal.

Wegbeschreibung

Von der Bergstation Ritten-Seilbahn in Oberbozen startet man mit dem MTB auf Markierung 6 zum Riggermoos. Über Weg Nr. 1 und 8 erreicht man den Reiterhof Bad Siess (1432m). Von hier hinunter nach Maria Saal und auf der Straße in Richtung Erdpyramiden. Weiter durch Klobenstein nach Siffian auf Markierung 30. Dann Weg Nr. 11 oder Teerstraße zum Rielinger Hof. Nun teilweise steil bergab durch die Weinreben nach Steg. Auf dem Radweg geht es zurück nach Bozen zur Talstation der Ritten-Seilbahn.

Startpunkt

Bergstation Seilbahn Ritten

Zielpunkt

Bozen

Parken

Parkhaus Rittner Seilbahn oder Parkhaus Mitte

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Bozen und der Rittner Seilbahn bis Oberbozen.

Anfahrt

Mit der Rittner Seilbahn bis Oberbozen.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    Bruno Mattei

    Un percorso bellissimo, ma anche tecnico. Alcuni punti in salita ok ci stanno, ma la discesa era molto difficile. La difficoltà era media, ma la discesa in alcuni punti si presentava come singletrack a mulattiera con sassi grossi e ghiaia secca e molto smossa! Risultato: Elisa è volata a terra 3 volte. Inoltre attenzione alle pastiglie dei freni in discesa, fatte qualche pausa in discesa, la pendenza è veramente troppo accentuata. Insomma se volete godervelo, dopo Collalbo, cercate un'altra alternativa, altrimenti consideratelo difficile e questo detto da una coppia di smaliziati in MTB (Front).

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Sonstige

Zur Startseite