Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Langental Sanft

Wolkenstein in Gröden Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Langental Sanft

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:00 h
  • Strecke
    7.4km
  • Höhenmeter
    150 hm
  • Höhenmeter
    150 hm
  • Max. Höhe
    1669 m
Gemütliches Mountainbiken im hinteren Grödental

Wegbeschreibung

Tour zur Verfügung gestellt von Val Gardena/Gröden Marketing



Vom Start beim Tourismusverein in Wolkenstein fährt man zunächst zur Talstation Dantercepies. Dort wendet man sich nach Norden und erreicht, mehr bergab als bergauf, den Parkplatz am Taleingang mit Einkehrmöglichkeit. Die hier vorgeschlagene Route führt nun noch ca. einen Kilometer und gut 50 Höhenmeter ins Langental hinein.



Biker, denen das nicht reicht, dehnen die Tour beliebig aus, indem sie der Langlaufloipe immer weiter bergauf folgen. Erst am Beginn der Hochalm Pra da Ri ist Schluss, weiter darf man mit dem Bike nicht fahren (s. Varianten).



Auf dem Rückweg geht es zunächst wieder bis zum Parkplatz und auf der schmalen Zufahrtstraße zum Langental talabwärts zum Radweg westlich von Wolkenstein. Auf diesem Radweg, der ehemaligen Bahntrasse ins Grödnertal, rollt man sanft ansteigend zurück zum Ausgangspunkt der Tour beim Tourismusverein.

Variante

1. Verlängerung bis Pra da Ri: Wer mehr Strecke und Höhenmeter machen möchte, fährt am Umkehrpunkt der Tour im vorderen Langental (WP 14) nicht zurück, sondern folgt der Langlaufloipe immer weiter bergauf bis zur Hochalm Pra da Ri. Dort lässt es sich wunderbar rasten. Zurück auf demselben Weg, dann die Tour bei WP 14 fortsetzen (+ 9,4 Km, +280 Hm).

2. Kombination mit der Grödner Talrunde: Die Tour ins Langental lässt sich ideal mit der Grödner Talrunde verbinden. Am besten fährt man zunächst die Grödner Talrunde bis zu deren Wegpunkt 61. Dort halb links ein kurzes Stück auf der Straße. Am nächsten Kreisverkehr links, und von da aus der Straße folgen bis ins Langental. Man mündet bei Wegpunkt 23 in die hier beschriebene Tour und folgt dieser in umgekehrter Richtung bis zum Wegpunkt 1 beim Tourismusverein in Wolkenstein.

Startpunkt

Tourismusverein in Wolkenstein

Zielpunkt

Tourismusverein in Wolkenstein

Parken

Am Beginn des Ortskerns von Wolkenstein vor dem Nives Platz links abbiegen und dann sofort nochmal links in die Parkgarage Nives.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Brennerautobahn A22, von Norden kommend über Innsbruck-Brenner, von Süden über Verona-Bozen. Die günstigste Ausfahrt heißt Klausen/Gröden. Von dort erreichen Sie auf der bestens beschilderten Höhenstraße nach etwa 20 Minuten St. Ulrich und wenige Kilometer weiter St. Christina und Wolkenstein. 500m nach dem Ortsanfang von Wolkenstein befindet sich auf der linken Seite der Tourismusverein.  

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Natur

Kultur

Zur Startseite