Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Kleine Runde am Großen Montiggler See

Eppan a.d. Weinstraße Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Kleine Runde am Großen Montiggler See

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    8.7km
  • Höhenmeter
    120 hm
  • Höhenmeter
    120 hm
  • Max. Höhe
    572 m
Damit aus einem kleinen Pedalritter ein großer Moutainbiker wird, braucht es das richtige Übungsgelände. Nicht zu steil, nicht zu einfach, durch den Wald, ein Eis am See: all dies findet man im Montiggler Wald.

Wegbeschreibung

Am Ende des Parkplatzes fährt man rechts den Sportplatz entlang und folgt der breiten Forststraße (Montiggler-Seen- Radweg) durch den variantenreichen Mischwald bis zu einer Kreuzung mit Bank und Kruzifix. Hier nun links weiter den Radweg aufwärts. Nach ca. 500 m hat man schon den höchsten Punkt erreicht und kann nun flott zum Kleinen Montiggler See hinunterrollen. Weiter geht es nun auf einer geteerten, für den motorisierten Verkehr gesperrten Straße (Markierung Nr. 1) bis zum Großen Montiggler See. Spätestens hier darf man sich ein Eis gönnen. Man folgt nun der Straße, biegt bei der ersten Kreuzung links ab und folgt der Markierung Nr. 5 durch die Apfelwiesen bis zur Kirche von Montiggl. Jetzt die Straße rechts hoch, um sofort nach der Tennisbar links dem Wanderweg (Nr. 3 St. Michael) zu folgen. Über Stock (wenige) und Stein (kleine) erkundet man auf der Forststraße, immer der Markierung Nr. 3 folgend, den schattigen Wald. Nach spannenden 2,5 km erreicht man die Hauptstraße. Diese quert man und folgt der Straße zurück zum Parkplatz Rungg.

Variante

Beim Erreichen des Großen Montiggler Sees kann man der Markierung Nr. 5A Richtung Pfatten folgen. Nach nur 350 m erreicht man eine große Aussichtskanzel mit einem großartigen Panoramablick über den gesamten See mit dem Mendelkamm im Hintergrund.

Startpunkt

Sportzone Rungg in der Gemeinde Eppan

Zielpunkt

Sportzone Rungg in der Gemeinde Eppan

Parken

Sportzone Rungg in der Gemeinde Eppan

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bei der Ausfahrt Eppan der Schnellstraße Meran-Bozen folgt man der Weinstraße bis St. Michael. Beim ersten Kreisverkehr dem Hinweisschild Sportzone Rungg folgen.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

 

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    giulia archis

    Io sono partita da Bolzano e sono salita fino a Colterenzio e da li non so la strada ma sono arrivata "credo" a una zona sportiva.. ho fatto un giro credo un pò diverso.. ma bellissimo.. anche l'itinerario intorno ai laghetti di Monticolo!!

Unterkünfte

Shopping

Natur

Sonstige

Zur Startseite