Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Karerseetour

Welschnofen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Karerseetour

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    36.7km
  • Höhenmeter
    1340 hm
  • Höhenmeter
    1340 hm
  • Max. Höhe
    1887 m
Von Welschnofen über den Nigerpass zum kristallklaren, grün schimmernden Alpensee

Wegbeschreibung

Von der Dorfmitte Welschnofen der Asphaltstraße Richtung Gummer (Romstraße – Gummerer Straße) bis zur Pension Erna folgen. Gleich nachher geht es rechts (Nr. 5) steil aufwärts, nach 200 m beginnt die Schotterstraße und führt bis zur Kreuzung Nr. 2A mit Nr. 22. nun den Weg Nr. 2A (Taufenweg – als „Taufen“ wurde einst das Holz bezeichnet, welches in diesem Wald zur Herstellung von Weinfässern gefällt wurde.) Richtung Zipperle, dann der Asphaltstraße entlang bis zum Gasthaus Lärchenwald, gleich nachher rechts abbiegen auf Weg Nr. 2 und dann gleich Nr. 22 zum Wolfsgrubenjoch. Ab hier auf Weg Nr. 1 und vorbei an der Sagerer Schwaige zum Niger Pass. Hoch auf die Almhütte Messnerjoch und von hier direkt hinunter zur Moseralm. Nun führt die Tour zum malerischen Karersee und über die Stadtlalm zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Welschnofen

Zielpunkt

Welschnofen

Parken

Welschnofen

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Bozen mit dem Linienbus nach Welschnofen.

Anfahrt

Von Bozen nach Kardaun, beim Kreisverkehr abbiegen ins Eggental bis nach Welschnofen.

Quelle

Mtb_eggental
Autor: Tappeiner
Aus dem Buch: MTB Eggental

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite