Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Gsieser Tal – Aschtalm

Welsberg - Taisten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Gsieser Tal – Aschtalm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    45.6km
  • Höhenmeter
    910 hm
  • Höhenmeter
    910 hm
  • Max. Höhe
    1912 m
Das Gsieser Tal ist ein Juwel für den Aktivurlauber. Das weite Tal erstreckt sich von der sogenannten Sonnenterrasse Taisten bis nach St. Magdalena und besticht mit seiner naturbelassenen, unberührten Landschaft.

Wegbeschreibung

Vom ➊ Tourismusverein in Welsberg fährt man ca. 100 m der Staatsstraße entlang bis zur Kirche. Dort biegt man rechts ab und folgt der Radwegbeschilderung ins Gsieser Tal. Man fährt über die kleine Brücke und folgt dem Radweg entlang des Baches. Nachdem man ein Steilstück überwunden hat, gelangt man in die Fraktionen ➋ Durnwald (1200 m) und ➌ Unterplanken (1530 m). In ➍ Oberplanken fährt man zwischen den Bauernhöfen hindurch und ca. 400 m weiter bis zur Provinzstraße. Man überquert die Straße und folgt der Forststraße auf der anderen Talseite. Der Beschilderung nachfahrend überquert man nochmals die Landesstraße in der Nähe von ➎ St. Martin (1277 m) und fährt zum Sportplatz weiter. Man ignoriert nun die Radwegbeschilderung und folgt der Nebenstraße auf der rechten Talseite, die direkt zur ➏ Talschlusshütte (1465 m) führt. Beim Kreisverkehr beginnt eine ca. 1 km lange Abfahrt bis zur Kirche in ➐ St. Magdalena-Obertal (1400 m), wo man rechts abbiegt und der Beschilderung zur Aschtalm (Nr. 10) folgt. Über die steile Straße aufwärts, vorbei am Neuhubenhof und der Bergstation des Skiliftes, gelangt man zu einem Parkplatz. Eine schöne Forststraße leitet weiter zur ➑ Aschtalm (1950 m). Man fährt zurück nach St. Magdalena-Obertal und von dort über den Radweg zurück zum ➊ Ausgangspunkt.

Startpunkt

Tourismusverein in Welsberg, 1087 m

Zielpunkt

Tourismusverein in Welsberg, 1087 m

Parken

Welsberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Über die Pustertaler Straße bis in die Ortschaft Welsberg. In der Nähe des Tourismusbüros gibt es einige gebührenfreie Parkplätze

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Zur Startseite