Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Gampenwiesen

Brixen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Gampenwiesen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    33.6km
  • Höhenmeter
    1770 hm
  • Höhenmeter
    1770 hm
  • Max. Höhe
    2246 m
Der Klassiker schlechthin unter den Tagestouren in Brixen. Man startet in Brixen, lässt sich zwischen St. Andrä und Kreuztal mit der Bahn ein wenig „helfen“ und genießt dann während der gesamten Tour die atemberaubende Aussicht auf die Dolomiten.

Wegbeschreibung

Kurz nach dem Start in Brixen (1) rollt man gemütlich über die Karlspromenade (2) zur idyllischen Wallfahrtskirche Maria am Sand (3). Danach wird’s ordentlich anstrengend und auf dem Trail Nr. 7 und nachher Nr. 12 gelangt man nach St. Andrä (4) und gleich steil weiter auf dem Trail Nr. 12 und 4,5 bis zur Talstation der Plosebahn (5). In der Gondel kann man 12 Minuten lang rasten bis man auf über 2050 m (6) wieder aussteigt. Von der Bergstation geht es zunächst etwas steiler und dann gemächlich auf einer Forststraße bis zur Rossalm (7). Oberhalb der Rossalm folgt man der Schotterstraße bis man nach ca. 1,5 km zur Abzweigung des Trail Nr. 4 (Dolomitenhöhenweg 2) gelangt. Hier wird’s zach und ab und zu muss man auch mal absteigen … aber die Strapazen sind es wert. Diesen Trail wir erst wieder bei der Halslhütte (8) verlassen, wo sich eine Einkehr lohnt. Von dort geht es weiter auf dem Trail Nr. 10 zum Parkplatz Fistil (9) und dann immer weiterer talauswärst dem Bach entlang bis zum Schmidhof (10). Dort die Asphaltstraße leicht berghoch bis zum Goller Egg (11). Von dort geht es auf dem Trail Nr. 8 bis nach Klerant (12) und ab dort auf dem Trail Nr. 7 zurück nach Maria am Sand (3). Ab hier ist es nur noch reine Formsache nach Brixen (1) zurück zu gelangen und bei einem Bierchen den Tag ausklingen zu lassen.

Startpunkt

Brixen, 560 m

Zielpunkt

Brixen, 560 m

Besonderheiten

Die Plose – der Hausberg von Brixen – ist das Tor zu den Dolomiten. Wenn man von Brixen hochblickt, möchte man nicht glauben, was für eine herrliche Bergwelt sich dahinter verbirgt …

Parken

Brixen

Öffentliche Verkehrsmittel

Brixen ist mit dem Zug sehr gut erreichbar.

Anfahrt

Auf der Autobahn (A22) durch das Eisacktal bis Brixen.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Zur Startseite