Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Entlang der Via del Brenta

Alta Valsugana Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Entlang der Via del Brenta

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:00 h
  • Strecke
    80.6km
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Höhenmeter
    730 hm
  • Max. Höhe
    479 m
Die meist leicht bergab verlaufende Strecke ist gut ausgeschildert. Nur auf kleineren Teilstücken muss aufgrund des Verkehrs vorsichtig gefahren werden. Darüber hinaus findet man unterwegs mehrere Stationen mit Fahrradverleih, Rückgabe- und Reparaturmöglichkeiten

Wegbeschreibung

Dieser lange Radweg verbindet Pergine im Trentino mit Bassano del Grappa in Venetien, zwei Regionen mit einer gemeinsamen Geschichte. Die Strecke von 80 Kilometern verläuft fast immer parallel zum Brenta-Fluss. Dieser entspringt dem Caldonazzosee und mündet in das Adriatische Meer nördlich von Chioggia. In Selva di Grigno kann man das Naturschauspiel der Höhlen und der Wasserfälle von Bigonda bewundern. Am Ziel, in Bassano del Grappa, ist der Besuch der Altstadt mit dem malerischen Ponte degli Alpini fast schon Pflicht.



Tourenbeschreibung
Vom Zentrum in ➊ Pergine (470 m) in südlicher Richtung zum Kreisverkehr, den ➋ Bahnübergang queren und links in die Radroute Via del Brenta einfahren. Dem Caldonazzosee entlang, in ➌ Calceranica (465 m) auf der Landesstraße bis ➍ Caldonazzo (480 m); durch das Dorf und auf dem Radweg Richtung Borgo Valsugana. Vorbei an der ➎ San-Silvestro-Kirche (Wasserstelle), bis zum ➏ Abzweig, links, bis ➐ Borgo Valsugana (386 m), bei der ➑ Brücke dem Wegweiser Grigno folgen, immer auf dem Radweg weiter bis zum ➒ Laghetto Bigonda und zur Wasserstelle in ➓ Selva di Grigno. Weiter bis ⓫ Tezze di Grigno (230 m) zur ⓬ Radstation Tezze, unter die ⓭ Unterführung bis zur ⓮ Rad station Cornale und zum dem Dorf ⓯ Collicello. Durch di Valle del Brenta, vorbei an den Dörfern ⓰ Costa, ⓱ Giara, ⓲ Sasso Stefani, ⓳ San Gaetano, ⓴ Carpanè Valstagna (190 m), Olieri (Park und Grotten), Campo longo, Campese (160 m), Sarson (145 m) und Sant’ Eusebio bis zum Ziel Bassano del Grappa (130 m).

Startpunkt

Pergine Valsugana, 470 m

Zielpunkt

Bassano del Grappa, 130 m

Besonderheiten

Man kann auf der ganzen Strecke jederzeit aussteigen und mit dem Valsugana-Zug, der in den Sommermonaten bis zu 32 Fahrräder transportiert, zurück zum Ausgangspunkt fahren.

Parken

Pergine Valsugana, 470 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

A) Trento, Valsugana, Pergine
B) Bassano del Grappa, Pergine

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Kultur

Zur Startseite