Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Cava-Tour

Brixen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Cava-Tour

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    17.1km
  • Höhenmeter
    480 hm
  • Höhenmeter
    480 hm
  • Max. Höhe
    896 m
Eine schöne Halbtagestour vor allem für Tage, an denen das Wetter im Hochgebirge nicht mitspielt. Die Anstiege und auch die Abfahrten sind für technisch versierte Fahrer eine Freude ... andere werden wohl ab und zu fluchen.

Wegbeschreibung

Start beim Aquarena in Brixen (1) durch Stufels ein paar 100 m die Elvaser Straße hoch, um bei der zweiten Linkskehre rechts zur Seeburg (2) weiterzufahren. Gleich nachher geht es 100 m auf Asphalt bergab; dort muss man sein Bike (leider) über eine steile Eisenstiege hinuntertragen. Kurz darauf fährt man einen leichten Schottertrail über die Andreas Hofer Brücke hinauf zur Lüsnerstraße, wo sogleich die Karlspromenade (3) beginnt. Diese rollt man gemächlich bis zur Kirche Maria am Sand (4), wo man vorher links rauf in den Trail Nr. 7 abbiegt. Die ersten 100 Höhenmeter sind sehr kräftezehrend aber bald darauf geht es auf dem Trail Nr. 8 etwas angenehmer weiter bis nach Klerant (5). Noch 300 m die Asphaltstraße weiter, um dann rechts nach dem Zipferbach (erst Straße dann Trail) in den Weg Nr. 12 einzubiegen. Diesen weiter über kupiertes (etwas runter-etwas rauf) Gelände bis zur Ruine Platzlung (6) und dann sportlich weiter auf dem Trail bis zur Cava (7). Ab hier gibt es einige wenige, schwierige Passagen, bevor man mitten in Albeins (8) wieder auf sicherem Boden steht. Auf dem Schotterweg Nr. 9 geht es wieder Richtung Norden, um dann nach einigen km wieder nach Brixen (1) zu gelangen.

Startpunkt

Aquarena in Brixen, 560 m

Zielpunkt

Aquarena in Brixen, 560 m

Besonderheiten

Bis vor 30 Jahren wurde in der Cava (Grube) oberhalb von Albeins Schotter abgebaut. Nach deren Schließung eroberte die Natur dieses Areal langsam wieder zurück und es entstand eine unwirkliche Landschaft mit einem steilen Sand-Canyon.

Parken

Aquarena in Brixen, 560 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Brixen.

Anfahrt

Auf der A 22 durch das Eisacktal bis Ausfahrt Brixen Nord. Weiter nach Brixen ins Zentrum.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

 

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Zur Startseite