Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

47 Annenberger-Böden-Tour

Latsch Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour 47 Annenberger-Böden-Tour

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    10.7km
  • Höhenmeter
    490 hm
  • Höhenmeter
    480 hm
  • Max. Höhe
    1112 m
Eine der meist gefahrenen Touren im mittleren Vinschgau. Ideal als Warming up Tour. Auch am frühen Morgen oder am späten Nachmittag als Spritztour bestens geeignet.

Wegbeschreibung

Start am ➊ Bahnhof in Goldrain. Über die Bahngleise Richtung Schloss Goldrain. Nach der ➋ Straßenunterführung links am ➌ Sport- & Bikehotel Vetzan vorbei bis ins Zentrum von ➍ Vetzan. Hier beginnt der eigentliche Anstieg zum ➎ Schloss Annenberg. Nach dem Ansitz leicht rechts und nach einem kleinen Flachteil kommt eine ca. 200 m sehr steile Rampe. Wer diese Rampe hinter sich hat, ist schon nahe der Abzweigung ➏ (rechts) Annenberger Böden. Ab der Abzweigung der lokalen Bikebeschilderung folgen. Die Aussicht von den ➐ Annenberger Böden ist einzigartig und empfehlenswert. Als knifflige Abfahrtsstelle erwartet den Biker noch die Überquerung des Tisstals über die ➑ Hängebrücke. Der Beschilderung folgen bis Tiss und weiter nach Goldrain.

Startpunkt

Bahnhof in Goldrain

Zielpunkt

Goldrain

Besonderheiten

Schloss Annenberg ist ein recht gut erhaltener Ansitz oberhalb von Goldrain. Datiert wird der erste Bau im 13. Jahrhundert. Die Tour ist sehr beliebt, weil sie alle Komponenten einer CC-Tour aufweist. Steile Uphills sowie einige knifflige Stellen (S2) in der Abfahrt. Perfekt geeignet für weniger geübte Biker, die sich ans Mountainbiken herantasten möchten.

Parken

Goldrain

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn nach Goldrain

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Goldrain

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Kultur

Zur Startseite