Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

33 Easy-Nationalpark-Stilfserjoch-Tour

Prad am Stilfser Joch Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour 33 Easy-Nationalpark-Stilfserjoch-Tour

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    41.6km
  • Höhenmeter
    2060 hm
  • Höhenmeter
    2060 hm
  • Max. Höhe
    2157 m
Easy ist diese Tour nur, wenn man bis Trafoi den Bikeshuttle und in Trafoi die Seilbahn bis zur Furkelhütte als Aufstiegshilfe nutzt. Biker, für die es Ehrensache ist, die Höhenmeter selber zu kurbeln, müssen sich auf 41,5 km und 2163 Höhenmeter einstellen. Das imposante Ortlermassiv auf der gegenüberliegenden Talseite ist ständiger Begleiter dieser Tour, die an Almen, Höfen und saftigen Almwiesen vorbeiführt. Links und rechts des Weges sieht man ein einzigartiges Blumenmeer, besonders während der Almrosenblüte.

Wegbeschreibung

Start am ➊ Hotel Zentral in Prad. Über der SS 38 nach ➋ Trafoi. In Trafoi bringt uns die Seilbahn zur ➌ Furkelhütte. (Alternativ gibt es die die steile Forststraße zur Furkelhütte – 620 hm). Wir folgen dem Almweg Richtung ➍ Prader Alm bis zum Wildgehege ➎ Fragges und nehmen 1,5 km nach dem Wildgehege ➏ links den Anstieg zur ➐ Stilfser Alm. Nach einem Abstecher zur bewirtschafteten Oberen Stilfser Alm, zurück bis 300 m unterhalb der Unteren Stilfser Alm. Dann links über den ➑ Höfeweg Nr. 4 bis oberhalb der ➒ Faslarhöfe. Der letzte Anstieg bis zur ➓ Schartalm liegt vor den Bikern. Die Abfahrt über den Almweg nach ⓫ Lichtenberg und weiter nach Prad schließt den Kreis dieser Tour.

Variante

Nach der Furkelhütte Weg Nr. 12, dann Nr. 4 bis zur Stilfser Alm.

Startpunkt

Prad

Zielpunkt

Prad

Besonderheiten

Die Idee der Unterschutzstellung dieser großartigen Bergwelt reicht bis zum Beginn des vergangenen Jahrhunderts zurück. Ursprünglich wurden 96.000 Hektar unter Schutz gestellt. Heute umfasst der Nationalpark ca. 134.600 Hektar.

 

Tipp: Biker, die keine Höhenangst haben und über eine gute Fahrtechnik verfügen, können vor der Prader Alm den Weg Nr. 4 bis zur Stilfser Alm nutzen.

Parken

Prad

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Prad

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Kultur

Zur Startseite