Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

18 Tour zum Passo Gallo und Lago di Livigno

Mals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour 18 Tour zum Passo Gallo und Lago di Livigno

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    65.8km
  • Höhenmeter
    1930 hm
  • Höhenmeter
    1520 hm
  • Max. Höhe
    2280 m
Wunderschöne Hochgebirgstour bei unseren Schweizer Nachbarn. Ein Naturschauspiel sondergleichen bietet die Landschaft am Passo Gallo, im Val del Gallo, Val Mora und Val Vau.

Wegbeschreibung

Start am ➊ Bahnhof in Mals. Über den Fahrradweg nach ➋ Laatsch bis ➌ Santa Maria und die Passstraße zum ➍ Ofenpass (2149 m). Dort führt links von der Straße ein leichter Trail zur ➎ Alp Buffalora. Ein kurzer, steiler Aufstieg von der Alp Buffalora zur ➏ Hochebene Buffalora erwartet die Biker. Ab dort durchfahren wir eine hügelige, wunderschöne Landschaft bis zum ➐ Passo Gallo. Easy Trailabfahrt bis kurz oberhalb des ➑ Lago di Livigno. Fahrt durch das urige ➒ Val del Gallo bis kurz vor dem Lago di S. Giacomo. Links zum ➓ Passo Val Mora und weiter durchs zauberhafte Val Mora bis zum ⓫ Passo Döss Radond. Die Abfahrt nach Santa Maria im Val Müstair erfolgt über der Schotterstraße, wobei sich immer wieder die Möglichkeit ergibt, die Straße über Trails abzukürzen. Die Rückfahrt von Santa Maria erfolgt über den Fahrradweg bis nach Mals.

Startpunkt

Bahnhof in Mals

Zielpunkt

Mals

Besonderheiten

Der Lago di Livigno, auch Lago del Gallo genannt, ist ein Speichersee, dessen größter Teil auf italienischem Gebiet liegt. Nur bei der 130 m hohen Staumauer, die sich ganz im Norden des Sees befindet, liegt der See für rund 2 km auf Schweizer Territorium. Der See grenzt dort am Anfang der Spölschlucht an die Gemeinde Zernez.

 

Tipp: Nur sehr sportliche Biker schaffen diese Tour an einem Tag ohne den Bikeshuttle bis zum Ofenpass zu nutzen. Ab hier sind es immerhin noch 54 km, 860 hm und 2090 tm bis nach Mals.

Parken

Mals

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Vinschgerbahnl nach Mals.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Mals

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite