Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

15 Vinschger-Sonnenseitn-Trail-Tour

Mals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour 15 Vinschger-Sonnenseitn-Trail-Tour

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    36.7km
  • Höhenmeter
    1610 hm
  • Höhenmeter
    1950 hm
  • Max. Höhe
    1420 m
Kurze Anstiege, kurze Abfahrten und Trails, die sich 100 bis 500 m oberhalb der Talsohle auf der Sonnenseite des Vinschgaus Richtung Süden schlängeln, zeichnen diese CC-Tour aus.

Wegbeschreibung

Start am ➊ Bahnhof in Mals. Über ➋ Tartsch ➌ Richtung Matsch und den Weg Nr. 17 nach ➍ Schluderns. Auffahrt vorbei an der ➎ Churburg bis oberhalb vom ➏ Grainhof zum ➐ Gschnairer Waalweg. Entlang des Waalweges nach ➑ Gschnair, und ab Gschnair Abfahrt über den Weg Nr. 22 zu den ➒ Spondiniger Leitn, weiter den ➓ Weg Nr. 23 bis oberhalb ⓫ Eyrs folgen. Überquerung des ⓬ Tanaser Baches und über den alten und steilen Karrenweg Auffahrt Richtung Tanas bis zum ⓭ Wegkreuz auf 1300 m. Dem Trail Nr. 23 folgen bis ⓮ Allitz. Abfahrt nach ⓯ Kortsch. In Kortsch Auffahrt Richtung Kortscher Sonnenberg bis oberhalb der ⓰ Ägidius-Kapelle. Leicht rechts über eine Schotterstraße bis zum Ausläufer des ⓱ Schlandrauntals. Vorbei an den ⓲ Sportanlagen zum Weg Nr. 12. Aufstieg (Schiebepassage) zum Weg Nr. 13 und über den sogenannten ⓳ Feuersteig nach ⓴ Goldrain zum Bikertreff Vis-à-Vis.

Startpunkt

Bahnhof in Mals

Zielpunkt

Goldrain

Besonderheiten

Die östliche Bergflanke des Vinschgaus gehört weitgehend zu den Ausläufern der Gebirgsgruppe Ötztaler Alpen. Die Hänge sind zumeist direkt nach Süden ausgerichtet und tragen von Mals bis Partschins durchgehend den Namen Sonnenberg.

 

Tipp: Diese Tour ist ohne GPS-Daten nur schwer zu finden. GPSErfahrung mitbringen oder sich einer geführten Tour anschließen.

Parken

Mals

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn nach Mals.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Mals.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Natur

Zur Startseite