Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Fossilienschau

Mölten
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Fossilienschau

Mölten

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Museum

    Messner Mountain Museum Firmian

    Bozen
  • Museum

    Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst

    Bozen
  • Museum

    GEOPARC Bletterbach

    Aldein
  • Museum

    Südtiroler Archäologiemuseum

    Bozen
  • Museum

    Museum Zeitreise Mensch

    Kurtatsch
  • Museum

    GEOMuseum Radein

    Aldein
Nein, danke

Informationen zu Fossilienschau

Die Fossilien der Fossilienschau in Mölten wurden in den 80er Jahren rein zufällig in einem Steinbruch am Möltner Joch gefunden. Der damalige Bürgermeister Josef Karnutsch, selbst ein passionierter Mineraliensammler, leitete die Errichtung eines Präsentationshauses für die Fossilien in die Wege. Heute steht oberhalb des Möltner Rathauses eine liebevoll eingerichtete Fossilienschau.



Die Protagonisten der jahrmillionen alten Funde sind die hervorragend erhaltenen fossilen Baumreste, die hauptsächlich aus dem Steinbruch am Möltner Joch stammen. Das frei zugängliche Museum in Mölten zeigt durch seine Funde einen geologischen Querschnitt der Möltner Umgebung, die heute so vielfältig und reizvoll in etwa 260 Millionen Jahren geologischer Veränderungsprozesse entstanden ist.

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet, jederzeit frei zugänglich

Eintrittspreise

freier Eintritt

Die Fossilienschau in Mölten bietet zahlreiche geologische Funde aus dem Möltner Gemeindegebiet.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Wandern

Rad

City