Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezhda Ivanovna Borodina

Meran Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen + 39 0471 979328
E-mail schreiben
zurück

Russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezhda Ivanovna Borodina

Meran

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Museum

    Schloss Tirol - Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte

    Dorf Tirol
  • Museum

    MuseumPasseier - Andreas Hofer

    St.Leonhard in Passeier
  • Museum

    Südtiroler Bergbaumuseum - Erlebnisbergwerk Schneeberg Passeier

    Moos in Passeier
  • Museum

    Palais Mamming Museum

    Meran
  • Museum

    Touriseum - Landesmuseum für Tourismus - Schloss Trauttmansdorff

    Meran
  • Museum

    Schloss Schenna

    Schenna
Nein, danke

Informationen zu Russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezhda Ivanovna Borodina

Die russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezda Borodina in Meran beinhaltet eine Sammlung von Dokumenten, Kultusobjekten und Büchern der russisch-orthodoxen Gemeinschaft, die in der Zeit der Jahrhundertwende zur Kur in der Kurstadt verweilte und lebte. Tobias Brenner plante, die dem Wundertäter Nikolaus geweihte Kirche und die drumherum liegenden eleganten Häuser. Die reiche Moskauerin Nadeszda Iwanowna Borodina finanzierte mit ihrer großzügigen Hinterlassenschaft das Häuserensemble. Vor einigen Jahren restauriert, enthält der Russkij Dom (Russenhaus) heute ein Altersheim und eine Bibliothek mit 1.300 Büchern der russischen Gemeinde. Weiterhin ausgebaut wurde die Bibliothek durch Schenkungen.

Öffnungszeiten

nur nach Vereinbarung

Eintrittspreise

Eintritt frei

Die russisch-orthodoxe Gedenkstätte Nadezda Borodina in Meran gibt einen Einblick in die russische Gemeinschaft der Jahrhundertwende in der Kurstadt.

Unterkunft-Tipps

Essen & Trinken

Shopping

Rad

City

Zur Startseite