Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Jir a Gejia a Bàissiston - Etappe 2

Fassatal
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Jir a Gejia a Bàissiston - Etappe 2

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:00 h
  • Strecke
    14.6km
  • Höhenmeter
    560 hm
  • Höhenmeter
    140 hm
  • Max. Höhe
    1751 m
Der Wallfahrtsort der Ladiner aus dem Fassatal - zweite Etappe

Wegbeschreibung

Von Merida entlang des linken Avisioufers bis nach Streda da Molin, über den Bach, vorbei an Soraga (1220 m) und dann hoch über dem See Palua rechts vom Radweg bis nach Moena (1184 m). Ein Besuch in der gotischen Kirche San Volfgango, der wahrscheinlich ältesten des Dorfes mit Fresken aus dem Jahr 1164 ist sehr empfehlenswert. Von hier geht es auf SAT Nr. 519 in 2 Stunden und 30 min zum Karerpass (1745 m), über den Zauberwald der Minenzwerge von Latemar

Startpunkt

Meida

Zielpunkt

Karerpass

Besonderheiten

Siehe andere Etappen

Parken

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Tab für Bilder und Bewertungen