Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Jakobsweg Südtirol - Gesamtstrecke - Winnebach bis Brenner

Innichen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Jakobsweg Südtirol - Gesamtstrecke - Winnebach bis Brenner

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    28:00 h
  • Strecke
    130km
  • Höhenmeter
    2020 hm
  • Höhenmeter
    1790 hm
  • Max. Höhe
    1374 m
Der Jakobsweg in Südtirol ist ein Teilstück des weltberühmten europäischen Pilgerweges, der ins spanische Santiago de Compostela führt.

Wegbeschreibung

Ein Pilgerweg der besonderen Art ist der Jakobsweg, der sich von Winnebach im Hochpustertal bis zum Brennerpass im Wipptal erstreckt. 130 km und fast 3000 Höhenmeter sind zu bewältigen. Der Jakobsweg ist in 6 Etappen eingeteilt und jede von diesen hat sehr interessante christliche und weltliche Zeugnisse der Geschichte und Gegenwart auf dem Präsentierteller. Auf dem Jakobsweg kann ein Stück Natur und Kultur von Südtirol kennen gelernt werden. Es gibt zahlreiche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten in den besuchten Ortschaften. Trotzdem empfiehlt es sich vorzeitig zu buchen und sich einen Pilgerpass zu besorgen. Die verschiedenen Tourismusvereine vor Ort unterstützen den Pilger bei seiner Vorbereitung für den Jakobsweg.



1. Etappe Jakobsweg: Winnebach nach Welsberg 5:00 Std.



2. Etappe Jakobsweg: Welsberg nach Bruneck 4:30 Std.



3. Etappe Jakobsweg: Bruneck nach Niedervintl 4:45 Std.



4. Etappe Jakobsweg: Niedervintl nach Franzensfeste 4:30 Std.



5. Etappe Jakobsweg: Franzensfeste nach Sterzing 5:00 Std.



6. Etappe Jakobsweg: Sterzing zum Brenner 4:15 Std.

Startpunkt

Winnebach im Hochpustertal.

Zielpunkt

Brenner (Brennerpass).

Parken

In Winnebach im Hochpustertal.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pustertal Bahn nach Innichen und weiter mit dem Bus bis nach Winnebach.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - SS49 bis nach Winnebach.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Avatar von Damian Foppa

    Damian Foppa

    Ich bin diesen Pilgerweg (jedoch nur bis Sterzing) Anfang April des Jahres 2012 mit einem Freund von mir gegangen. Wir waren vier Tage lang unterwegs und wir kamen gut an unser Ziel, die Füße schmerzten zwar, aber wenn nicht, dann hätten wir etwas falsch gemacht. Ich kann es nur jedem absolut empfehlen, eine tolle Erfahrung!

Essen & Trinken

Shopping

Zur Startseite