Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Pension - Restaurant Alpengasthof Zufritt

Martell Martello, Hintermartell 209 Val Martello Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 333 5370484
Jetzt unverbindlich anfragen
zurück

Pension - Restaurant Alpengasthof Zufritt

Martell Martello, Hintermartell 209 Val Martello

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Auch im Winter werden Gäste im Gasthof St. Nikolaus in Burgeis willkommen geheissen.
    Gasthof

    Gasthof St. Nikolaus

    Mals
  • Mitten in den Obstgärten liegt die Pension Tannenhof in Latsch.
    Pension - B&B

    Pension Tannenhof

    Latsch
  • Die Pension Mairhof in Gschneir über Schluderns im Vinschgau – Alt und Neu in perfekter Symbiose.
    Pension - B&B

    Pension Mairhof

    Schluderns
  • Paradiesisch entspannen kann man im Hotel Lamm in Taufers im Münstertal.
    Hotel

    Hotel Lamm

    Taufers im Münstertal
  • Sonnig liegt das Haus Etschheim in Laatsch im Vinschgau und besticht durch einen idyllischen Garten.
    Pension - B&B

    Haus Etschheim

    Mals
  • Unter dem Sonnenberg lädt das Hotel Vermoi in Latsch zum Urlauben ein.
    Hotel

    Hotel Vermoi

    Latsch
Nein, danke

Informationen zu Pension - Restaurant Alpengasthof Zufritt

Der bekannte Alpengasthof Zufritt liegt im Martelltal, nahe dem Zufritt Stausee, und bietet Gastfreundschaft, schmackhafte Küche und einfache Zimmer für Urlauber, Wanderer und Naturliebhaber. Hier ist es idyllisch und ruhig, hier spielt die Natur die Hauptrolle. Im Martelltal ist die Bergwelt einsam und noch weitgehend unberührt, hier wird man auf Steigen und Bergspitzen nur wenigen Menschen begegnen. Bekannt geworden ist das Martelltal  in den letzten Jahren vor allem als  Skitourengebiet, aber auch mit Schneeschuhen kann man durch traumhaft schöne Winterlandschaften stapfen.

Öffnungszeiten: Jänner – Ende Oktober und in der Weihnachtszeit 

Im Gasthof Zufritt stehen den Gästen als Unterkünfte 10 einfach gehaltene Doppelzimmer, ausgestattet mit allem Notwendigen, zur Verfügung. Für die nötige Erholung und Entspannung nach Wanderugen oder Skitagen steht den Gästen eine Sauna, ein gemütlicher Aufenthaltsraum, sowie eine kleine Hausbibliothek zur Verfügung.

Beliebt ist das Gasthaus Zufritt auch bei Tagesgästen, nicht zuletzt wegen der sonnigen Terrasse und natürlich auch wegen der schmackhaften typischen, aber auch abwechslungsreichen Küche. Aus frischen und heimischen Produkten wird unter anderem vegetarische Vollwertkost zubereitet, am besten schmeckt Gemüse frisch aus dem Garten. Hier lässt man sich vollkommen auf die Natur ein und fühlt sich bei freundlich, herzlicher Gastfreundschaft sicherlich wohl. 

Der Alpengasthof Zufritt liegt vollkommen ruhig und idyllisch im Martelltal.

Unterkunft

Ein Saunabesuch im Gasthof Zufritt entspannt nach aktiven Tagen.
Einfache und gemütliche Doppel- oder Einzelzimmer stehen den Gästen des Gasthof Zufritt als Unterkunft zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Dusche und Wc und die meisten mit Balkon oder Terrasse ausgestattet und bieten von dort aus einen erfrischenden Blick in die Natur. 

Erholsam!

Kulinarisch

Ein stärkendes Frühstück begleitet die Hausgäste morgens in den Tag. Auf Wunsch gibt es hausgemachtes Frischkorn und leckere Müslis, so geht man gestärkt in den Aktivtag. 
Die frischen und einheimischen Produkte spielen in der Küche des Alpengasthof Zufritt eine große Rolle, bevorzugt stammen sie sogar aus biologischem Anbau. Dementsprechend stehen hier viele vegetarische Gerichte auf der Speisekarte, aber auf Wunsch gibt es gerne auch Fleisch oder Fisch. Kulinarischer Genuss kommt nicht zu kurz!

Für erfrischendes Trinkwasser sorgt die hauseigene Quelle.

Natur

Wandern

Rad

Zur Startseite