Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Museum Benediktinerstift Marienberg

Mals Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0473 843980
E-mail schreiben
zurück

Museum Benediktinerstift Marienberg

Mals

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Museum

    Nationalparkhaus naturatrafoi

    Stilfs
  • Museum

    Heimatmuseum Laatsch

    Mals
  • Museum

    Nationalparkhaus aquaprad

    Prad am Stilfser Joch
  • Museum

    Churburg

    Schluderns
  • Museum

    Pfarrmuseum St. Michael

    Taufers im Münstertal
  • Museum

    Museum Vintschger Oberland

    Graun - Reschen
Nein, danke

Informationen zu Museum Benediktinerstift Marienberg

Die Besucher des Museums Kloster Marienberg erhalten im neu sanierten ehemaligen Wirtschaftstrakt Einblick in das Leben hinter den Klostermauern. Bedeutende Zeugnisse der Geschichte, wie sakrale und profane Kunstwerke, Sammlerstücke und Dokumente erzählen über den Alltag im Kloster.

Die 900jährige Geschichte des Klosters wird in Texten aufgezeigt. Die wenigen aus der Gründerzeit erhaltenen Gegenstände, wie die Uta-Kasel, bereichern die Ausstellung. Die berühmte Krypta ist als Sakralraum nur mehr zum Gebet zugänglich.

Aufgrund von Bauarbeiten wurde der Zugang zur Krypta kurzfristig und unerwartet geschlossen, weshalb die Krypta zur Vesper am Abend nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Alternativ können die Besucher an der Vesper in der Kirche um 17.45 Uhr teilnehmen (bis Ende Oktober, ausgenommen Feiertage).

Im Klosterladen finden die Besucher ein reichhaltiges Angebot. Neben religiösen Artikeln, Büchern und Ansichtskarten gibt es Erzeugnisse der Vinschgauer Landwirtschaft und des Kunsthandwerks.

Öffnungszeiten

15. März–31.Okt,
27. Dez–5. Jan
Mo–Sa 10–17 h
geschl. So, kirchliche Feiertage
außer Ostern und Pfingstmontag

Krypta: Mai 15 h Führung
Juni–Okt zum Abendgebet 17.30 h

Eintrittspreise

  • 5,00 € Erwachsene
  • 2,50 € Schüler, Studenten
  • 1,50 € Schulklassen, Kindergruppen (2 Begleitpersonen frei)
  • kostenlos für Kinder (bis 14 J., in Begleitung der Eltern)

Das Museum Kloster Marienberg gibt Einblick in die 900jährige Geschichte des berühmten Benediktinerklosters bei Burgeis im Vinschgauer Oberland.

Unterkunft-Tipps

Natur

Kultur

Wandern

Rad

City

Winter

Zur Startseite