Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Zweiländermarsch für Kurzentschlossene

Diesen Samstag den 22. Juni in Taufers im Münstertal um 6:00 Uhr beginnt er, der Zweiländermarsch.

Die Hitze der letzten Tage macht es möglich, bis auf wenige Reste ist der Schnee auf den Passübergängen abgeschmolzen. Der Zweiländermarsch kann also wie geplant stattfinden. Die kleinen noch liegen gebliebenen Schneefelder stellen kein Hindernis dar, höchstens eine Anforderung an das Schuhwerk. Aber gut beschuht sollte bei einer langen Wanderung ohnehin selbstverständlich sein.

Alle Info's hier:
- Zur Homepage des Zweiländermarsches
- Der Zweiländermarsch auf Facebook
- Der genaue Verlauf des Zweiländermarschs

Der Wetterbericht ist für Samstag recht optimistisch, Gewitter am Abend sind natürlich möglich, aber da sitzt man sowieso schon lange in der Gaststube bei einer zünftigen Mahlzeit.

Wer also einigermaßen fit ist und eine Wanderregion erkunden möchte, in die man sonst nicht so oft kommt, muss sich lediglich am Festplatz in Taufers im Münstertal zwischen 6 und 7 Uhr morgens melden, das Nenngeld bezahlen und schon kann es los gehen.

Zur Startseite