Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Zwei Frühlingswandertipps fürs Wochenende

Die Frühlingslandschaft und die angenehmen Temperaturen genießen ... im Südtiroler Unterland oder etwas höher auf dem Hochplateau von Hafling mit herrlichem Blick über Meran, Sie haben die Wahl!

Ab Anfang April kann man sich in Südtirol so langsam auf viele sonnige und warme Tage freuen. Je nach Region unterscheiden sich die Temperaturen zur Zeit jedoch ziemlich stark. Während vor allem in den höher gelegenen Ortschaften noch relativ tiefe Temperaturen vorherrschen, ist es in einigen Teilen des Landes, wie im Südtiroler Unterland oder rund um die Kurstadt Meran, bereits angenehm warm. 

Die Frühlingslandschaft und die angenehmen Temperaturen laden zu herrlichen Wanderungen im Freien ein. Im Unterland führt beispielsweise eine herrliche Rundwanderung von Kurtatsch ausgehend dem Kastelazweg entlang bis nach Tramin. Über Weg Nr. 8 geht es anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt. Nach der rund dreistündigen Tour gibt es die Möglichkeit, im Restaurant Fischerhof einzukehren. Neben Südtiroler Spezialitäten findet man hier auch köstliche Fischgerichte oder Pizza. 

Alle Infos zum Wandertipp im Südtiroler Unterland kurz und knackig: 
- Einkehrmöglichkeit im Restaurant Pizzeria Pension Fischerhof
- Wanderung von Kurtatsch nach Tramin
- Die Tour kann auch umgekehrt begangen werden, und zwar durch Weinkulturen von Tramin nach Kurtatsch

Der zweite Tipp führt uns hinauf zum Hochplateau von Hafling. Dieses Gebiet hoch über dem Meraner Talkessel ist eine ganz besonders sonnenverwöhnte Region. Vom Dorfzentrum spazieren wir auf gemütlichen Wegen zur romanischen St. Kathrein-Kirche, das Wahrzeichen von Hafling. Von hier aus kann man einen der schönsten Ausblicke auf Meran und die Texelgruppe bewundern.

Infos zum Wandertipp auf dem Hochplateau von Hafling: 
- Einkehren im Restaurant Sulfner
- Familienwanderung zum Kirchlein St. Kathrein

Bevor man auf dem selben Weg wieder zurück nach Hafling geht, kann man sich beispielsweise im Restaurant Sulfner (öffnet ab nächster Woche) verwöhnen lassen und dabei die Sonne und die bezaubernde Aussicht über die Kurstadt Meran genießen. 

 

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol