Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Zur Tribulaunhütte - Wandertipp

Panoramareiche Almwanderung zur Tribulaunhütte am Sandessee im hinteren Pflerschtal

In einer traumhaften Lage im innersten Pflerschtal liegt auf rund 2.370 m der Sandessee, ein kleine Bergsee, der vom mächtigen Pflerscher Tribulaun überragt wird. Direkt am Seeufer befindet sich unter den schroffen, steilen Felswänden des Tribulaun die gleichnamige Hütte, ein Stützpunkt für Kletterer und Bergsteiger, aber auch ein lohnendes Wanderziel für Naturliebhaber, die auf der Suche nach etwas Ruhe sind.

 

Vom kleinen Parkplatz in der Nähe des Wasserfalls "Hölle" bei Innerpflersch geht es auf Weg 8 der Beschilderung "Tribulaunhütte" teils durch Wald und teils über wunderschöne Almwiesen in Richtung Norden. Nachdem man in vielen Serpentinen die steilen, felsdurchsetzten Grashänge im oberen Abschnitt durchquert hat, erreicht man auf rund 2.300 m eine Geländeschulter, von der aus man in rund 15 Minuten recht eben zum Ziel weiter wandert. 

 

Mehr dazu:
- Wegbeschreibung der Almwanderung "Zur Tribulaunhütte am Sandessee"
- die Tribulaunhütte auf sentres.com 

 

Hier kann man sich etwas ausruhen und den einmaligen Blick auf die Pflerscher Bergwelt genießen, bevor es auf dem Aufstiegsweg wieder zurück zum Parkplatz geht. 

 

 

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol

Zur Startseite