Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Zur Laabalm – Winterwandertipp

Er schmilzt dahin, wie eben Schnee in der Sonne. Aber etwas Spaß im Schnee darf noch sein.

Ein Blick reicht bereits, die Schneedecke nimmt ab. Die Temperaturen steigen, der Winter zieht sich in höhere Lagen zurück. Aber etwas Schnee geht sich noch aus, wenn man das so salopp formulieren darf. Das Risiko knietief oder gar bis an die Hüfte einzubrechen, darf allerdings als marginal bezeichnet werden, zumindest was unseren Wandervorschlag betrifft.
Bei großzügigerer Schneelage würden wir gerne auch Schneeschuhe empfehlen, aber so wie sich die aktuelle Temperaturkarte zeigt, sollten gute und vor allem einigermaßen wasserfeste Bergschuhe ausreichen.

Mehr dazu:
- Der Weg zur Laabalm auf sentres.com
- einkehren bei der Laabalm

Das Ziel unserer gemütlichen Winterwanderung, oder Schneeschuhwanderung, je nachdem ob sich der Himmel nochmals konsequent mit Schneewolken füllt, ist die Laabalm. Der Wirt Alexander hält bekanntlich auch den Winter über offen und serviert seine gschmackigen hausgemachten Schlutzer. Dafür lohnt der Aufstieg doch locker. Dazu noch das herrliche Panorama, dann passt der Wandertag garantiert.

Zur Startseite