Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Zur Höchsterhütte - Wandertipp

Panoramareiche Rundwanderung zur Höchster Hütte am Grünsee.

Hoch oben im hinteren Ultental im Nationalpark Stilfser Joch liegt, inmitten einer bezaubernden Bergwelt und auf einer Höhe von 2.529 m, der kleine künstlich angelegte Grünsee. Dieser wunderschöne smaragdfarbene Stausee ist umgeben von den mächtigen Dreitausendern der Ortlergruppe, dazu gehören die Zufrittspitzedie Weißbrunnspitze, Lorchenspitz, die Hintere und die Vordere Eggenspitze. 

Schön gelegen und in unmittelbarer Nähe zum See befindet sich die gemütliche Höchster Hütte. Diese erreicht man, indem man beispielsweise vom Weißbrunn Stausee aus der Beschilderung Nr. 140 in westliche Richtung folgt. Dabei geht es zunächst mäßig bergauf, der Weg nimmt dann aber langsam an Steigung zu. Nach dem knapp zweistündigen Aufstieg, der durch herrliche Naturlandschaften und fernab von Stress und Hektik führt, erreicht man die Berghütte. Im gemütlichen Inneren oder auf der Sonnenterrasse kann man sich etwas ausruhen und sich an verschiedenen köstlichen Gerichten, sowie warmen Getränken stärken.

Infos zum Wandertipp:
- Den genauen Verlauf der Rundwanderung zur Höchsterhütte finden Sie hier
- Die Höchsterhütte auf sentres.com (Öffnungszeiten: vom 06. Juni bis Ende Oktober; für weitere Informationen: +39 0473 798120)

Nach außgiebigem Genuß der fantastischen Aussicht auf den Weißbrunnferner, geht es auf Weg Nr. 12 weiter bis zum Langsee. Vorbei an der Weißbrunnalm geht es anschließend  wieder zurück zum Ausgangspunkt. 

 

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol

 

Zur Startseite