Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Wolken und Regen - Was machen wir nun? - Wandertipp

Regen und schlechtes Wetter. Es passiert oftmals ganz unerwartet und stellt unsere schönen Programme fürs Wochenende auf den Kopf! Doch keine Sorge, denn unsere Tipps für Unternehmungen bei schlechtem Wetter stehen schon bereit.

Es regnet heute. Was unternehmen wir nun?
Die Mutigsten unter euch werden sicherlich nicht auf ihr Wochenende in den Bergen verzichten und gut eingepackt auf den Hochebenen Südtirols (wie z.b. auf der Seiser Alm, dem Hochplateau Natz-Schabs oder dem Ritten) spazieren oder wandern gehen, um es sich dann in einer der malerischen Berghütten gemütlich zu machen, sich neben dem Kamin zu wärmen und eines der leckeren Hüttengerichte zu genießen. Falls ihr zu den unaufhaltsamen und leidenschaftlichen Bergwanderern gehört, seid vorsichtig: Ab Ende September solltet ihr euch nicht ohne professionelle Ausrüstung auf die Hochgebirge begeben, da - je höher ihr euch auf dem Berg befindet - das Wetter umso schneller umschlagen und euch unerwartet erwischen kann. 

 

Euch ist es lieber, eine Tour durch die Stadt zu unternehmen, um unter den Arkaden und in den Straßen der historischen Altstädte zu flanieren? Wisst aber nicht so recht, was ihr hier bei schlechtem Wetter unternehmen könnt? Keine Sorge, denn mit unserem kleinen Leitfaden für Regentage müsst ihr auch bei schlechtem Wetter in Südtirol nicht auf euren Spaß verzichten!

 

Bozen, Meran, Brixen, Bruneck, Sterzing und weitere Südtiroler Städte bieten sich nicht nur als ideale Locations zum Shopping an, sondern erwarten euch darüber hinaus mit zahlreichen schönen Museen - eines interessanter als das andere. Entdeckt auch die abenteuerlichen Südtiroler Bergwerke im Pustertal und Passeiertal, die Eisenbahnwelt in Rabland im Vinschgau, das Imkereimuseum auf dem Ritten und die imposanten Schlösser und Burgen.
Hungrig oder durstig? Legt einen Zwischenstopp in einem der gemütlichen Cafés und Bistros ein und lasst euch einen leckeren Snack oder einen aromatischen Kaffee oder Tee schmecken.

 

Auf der Suche nach einem besonderen Event? Werft einen Blick auf den Veranstaltungskalender Südtirols und stöbert zwischen den zahlreichen Events der Woche: Von Theateraufführen, Dorffesten, Ausstellungen, KinofilmenFührungen über Konzerte und bis hin zu gastronomischen Events ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. Mehr der sportliche Typ? Vergnügt euch bei einer der unzähligen sportlichen Hallenaktivitäten in den verschiedensten Freizeit- und Sportanlagen: Leidenschaftliche Schwimmer oder Fans von Funbädern können sich in den Hallen- und Erlebnisbädern Südtirols amüsieren, während Wellnessfans bei einem tiefenentspannenden Day Spa vom Alltag abschalten können.

 

Shoppingfans können bei einem Einkaufsbummel in den zahlreichen Geschäften nach den aktuellsten Mode-, Accessoire- und Dekotrends Ausschau halten, in den Sport- und Outdoorläden nach der idealen Ausrüstung für den Wintersport suchen und vieles mehr. Wo könnte man das besser, als unter den malerischen Lauben oder in einem der großen Einkaufszentren? Wie wäre es mit einer leckeren Pizza oder einem Aperitif um den Tag perfekt abzurunden?