Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Wochenende im Schnee - Wandertipp

Vom Langtauferer Tal zur Masebener Hütte in den Ötztaler Alpen.

Auf der sonnigen Terrasse einer urigen Berghütte sitzen, dabei die Sonne genießen und den Blick auf tief verschneite Wälder und auf den umliegenden Berggipfeln umherschweifen lassen. Im Langtauferer Tal kann dieser Traum in Erfüllung gehen! Hier liegt im Skigebiet Maseben auf rund 2.000 Metern, mitten in den Ötztaler Alpen, die Masebener Hütte. Diese Hütte ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten, wie Winter- und Schneeschuhwanderungen oder Skitouren in den umliegenden Bergen, sondern auch ein lohnendes Ausflugsziel für gemütliche Wanderungen mit der ganzen Familie.

Packen Sie die Wintersachen ein und begeben Sie sich zur Talstation der Seilbahn Maseben! Von hier aus erreicht man die Masebener Hütte zu Fuß oder mit den Schneeschuhen. Für diejenigen, die auf den rund einstündigen Aufstieg verzichten möchten oder glauben, nicht fit genug zu sein, wird sogar ein Transport mit Pistenraupen zur Verfügung gestellt!

Mehr Infos:
- Die Masebener Hütte auf sentres.com
- Schneeschuhwanderung zur Masebener Hütte
- Skitour von Maseben auf die Falbenairspitze

Nach dem erlebnisreichen Aufstieg kann man sich auf köstliche Südtiroler Spezialitäten freuen! Und was gibt es denn schöneres, als sich in einer urigen Stube mit einem Glühwein oder einer heißen Schokolade zu wärmen und dazu einen köstlichen Kuchen zu genießen? Wer dazu noch etwas Unvergessliches erleben will, gänzlich in diese bezaubernde Naturlandschaft eintauchen und die Ruhe noch etwas länger genießen möchte, hat auch die Möglichkeit in der Hütte zu übernachten. Eine Erfahrung, die man gewiss nicht so schnell wieder vergessen wird!

 

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol