Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Wandern in weiss

Winterwandern ist nur was für Langweiler. Von wegen! Immer mehr entwickelt sich der nachhaltige Wintersport bei der jungen Generation zum Trend. Und nicht umsonst. Mit Tempo geht es teilweise durch verschneite Berglandschaften, Wald und Wiesen zur warmen Stube auf die Alm.

Weg vom Klischee des Seniorenspaziergangs, Winterwandern ist längst nicht mehr den alten Generationen vorbehalten. Immer mehr begeistern sich junge Leute für den Wintersport und wandern auch bei Schnee durch die Südtiroler Berge.

Weg vom Rummel, weg von den Pisten, weg von der Après Ski Musik. Winterwandern ist nachhaltig, individuell abstimmbar und es ist Trend. Leise knirscht der Schnee unter den Schuhen, die kristallklare Winterluft sorgt für ein umwerfendes Panorama und lässt die Wangen glühen. Südtirol eignet sich auch im Winter hervorragend als Wandergebiet. Verschneite Almen, Hochflächen, Berge und Wälder sind dafür wie geschaffen. Die große Vielfalt macht es dem Wanderer leicht, die Tour auf seine Bedürfnisse abzustimmen.

Auf sentres.com findest du über 100 Tipps zum Winterwandern in ganz Südtirol. Wenn du gemütlich über Almen wandern willst, wirst du hier genauso fündig, wie wenn du in zügigem Schritt hoch hinaus willst. Regionen wie das Eisacktal bemühen sich, mit gut präparierten Winterwanderwegen ein breites Angebot zu schaffen, Berggasthöfe und Almhütten sind geöffnet und verwöhnen mit leckeren Speisen in der Holzstube und einem Liegestuhl in der Sonne.

Die richtige Ausrüstung
Zur normalen Wanderausrüstung kommt im Winter eine zusätzliche wärmende Schicht dazu. Je nach Temperatur, Höhe und Wandertempo sollte der Wanderer mit einem Fleece und Winterbekleidung ausgerüstet sein. Wasserdichtes und mindestens knöchelhohes Schuhwerk und bei dicker Schneedecke empfehlenswerte Gamaschen halten Wanderfüße trocken.

Wintersport einmal anders; ruhig, idyllisch und günstig. Entdecke Südtirol im Winter!

Die sentres Tipps fürs Winterwandern:

  • Stärkung gefällig? Berggasthöfe und Almhütten bieten schmackhafte Speisen und eine warme Stube.
Zur Startseite