Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück zu Sport & Touren

Sentres Magazin – Sport & Touren

Von Weißenbach zur Göge Alm - Wandertipp

Zu Fuß oder mit dem Mountainbike bergwärts: die Göge Alm in Weißenbach im Ahrntal ist unser Ziel. Dort oben bieten sich beeindruckende Bergwelten für das Auge und natürlich darf der gemütliche Einkehrschwung nicht fehlen.

Eingebettet auf der Südseite der Zillertaler Alpen liegt auf rund 2000 m die Göge Alm umgeben von einer urigen Landschaft. Die Göge Alm ist im Sommer immer ein lohnenswertes Ziel für die Familie, den Wanderindividualisten oder für den Besucher auf zwei Rädern. Andreas und sein Team erwarten die Gäste mit Leckereien aus der Küche, die authentisch und bodenständig zubereitet werden. Ein Erfrischungsgetränk im Freien oder in der Alm füllt zudem die leeren Speicher wieder auf. Die Kinder können die Umgebung der Göge Alm entdecken, während der Blick der Eltern auf den Turnerkamp oder die Hornspitzen gerichtet ist – Gipfel, weit über 3.000 m hoch, die im Sommer und Winter von Bergsteigern gerne ins Visier genommen werden.

Die Wanderung zur Göge Alm beginnt am Ortsende von Weißenbach. Über das Trattenbachtal geht es gemütlich ansteigend auf der Forststraße durch den Wald entlang (Markierung Nr. 24). Nach ca. zwei Stunden erreicht man die Baumgrenze. Die Göge Alm, das Ziel dieser Wanderung, ist dann nicht mehr weit. Gehzeit im Aufstieg: ca. 2 h 15 min.

Auch für konditionsstarke Papis oder Mamis mit geeignetem Kinderwagen ist dieser Wandertipp machbar!

Der Abstieg ist derselbe wie der Aufstiegsweg. Hierfür muss man ca. 1 h 30 min. einplanen.

Die wichtigsten Informationen dazu:
- Wegbeschreibung Familienwanderung zur Göge Alm
- Wegeschreibung für Mountainbiker zur Göge Alm
- die Göge Alm auf sentres.com

 

Südtirol Karte powered by sentres - Outdoorportal und App für Südtirol

 

 

Zur Startseite